Kategorie: Allgemein

In Zeiten der Unsicherheit weiter sinkende Rüstungsausgaben in (Mittel)Europa

Das International Institute for Strategic Studies (IISS) in London hat am (heutigen) Mittwoch sein traditionelles Jahrbuch Military Balance für 2015 vorgelegt. Aus dem umfangreichen Zahlenwerk ein paar Trends, die das IISS auf seiner Webseite veröffentlicht hat: Nach den Zahlen für die Jahre 2010 bis 2014 sind in Europa die Militärausgaben inflationsbereinigt gesunken – mit Ausnahme der nord- und der südosteuropäischen Länder. Wenn die Ukraine-Krise und das veränderte Verhältnis des Westens zu Europa sich da auswirken sollte, ist es jedenfalls noch

Weiterlesen

Sammler: Münchner Sicherheitskonferenz 2015

Da vermutlich in nächster Zeit immer wieder auf die Reden auf der Münchner Sicherheitskonferenz 2015 Bezug genommen wird, hier der Versuch einer Zusammenstellung (die sicherlich auch noch ergänzt werden kann). Noch scheint nicht alles online verfügbar, teilweise gibt es zwar das Video, aber keine Abschrift. Halbwegs chronologisch geordnet:

Weiterlesen

Britischer A400M unterwegs: Zuerst nach Gibraltar

(Bild größer hier) Gut einen Monat nach der Auslieferung hat der erste Airbus A400M der britischen Streitkräfte seinen internationalen Jungfernflug seine internationalen Flüge fortgesetzt: Zum Jahresende 2014 flog die Maschine der Royal Air Force nach Gibraltar, dem britischen Überseeterritorium an der Südspitze Spaniens. Quasi ein doppeltes politisches Statement… Nachtrag: Am 6. Januar 2015 veröffentlichte die Royal Air Force Informationen und Fotos, nach denen die Maschine bereits Mitte Dezember im Ausland unterwegs war und auf Zypern landete: AKROTIRI ABLE, EQUIPPED AND

Weiterlesen

von der Leyen und die Welsh Guards

(Dieses Bild größer) Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen war am (gestrigen) Donnerstag bei ihrem britischen Kollegen Michael Fallon in London. Die Mitteilung zu dem Besuch hier; aber eigentlich erwähne ich das nur, weil ich die Ehrengarde der Welsh Guards für die deutsche Ministerin so schick finde. (Foto: HE Dr Ursula Von Der Leyen, the Minister of Defense of Germany inspects a Guard of Honour before meeting Secretary of State for Defence The Rt Hon Michael Fallon MP. She was received

Weiterlesen

ISIS-Sammler: Britische Tornados über dem Irak

Nach der Entscheidung des britischen Unterhauses am (gestrigen) Freitag, sich mit Luftangriffen im Irak am Kampf gegen die islamistischen ISIS-Terrorgruppen zu beteiligen, sind am Samstag zwei Tornados der britischen Luftwaffe zu einem Einsatz gestartet. Die Maschinen waren mit Paveway IV laser guided bombs bewaffnet. Das Verteidigungsministerium in London bestätigte den Einsatz im Rahmen der Operation Shader, ohne weitere Einzelheiten zu nennen – inbesondere blieb zunächst unklar, welche Ziele die Jagdbomber angreifen sollen: The MOD has confirmed that Royal Air Force

Weiterlesen

Lagebeobachtung Irak (und angrenzend)

Angesichts der aktuellen Entwicklungen in und um Irak gebe ich in Abwesenheit des Hausherren einer möglichen Diskussion dazu hier mal ein digitales zu Hause. Bemerkenswert finde ich unter anderem die Kombination aus der – gemäß der Berichte – grausamen Kriegsführung der „Organisation“ Islamischer Staat (warum unsere Medien deren Re-Branding von ISIS zu IS so vorbehaltlos übernommen haben, ist auch interessant. Bei Raider und Twix war da gefühlt mehr Widerstand) und dem sehr strategischen Vorgehen mit der Einnahme des Staudamms von

Weiterlesen

Gute Preise, gute Besserung – Kostenentwicklung bei Großwaffensystemen

Quasi als Ergänzung zu der gestrigen Entscheidung von Ministerin von der Leyen das Thema Rüstung nun selbst in die Hand zu nehmen, anbei das PDF mit der Antwort der Bundesregierung auf die kleine Anfrage der Linken zur Kostenentwicklung bei Großwaffensystemen.  Hier gibt es als PDF 25 Seiten zum Lesen und Genießen. Antwort KlAnfrage BMVg_Drs. 18_336   Download des PDF: KlAnfrage BMVg_Drs. 18_336

Weiterlesen

Aktualisierung: Einsatz in Mali

Die Frage, welche Aufgaben auf deutsche Soldaten in Mali zukommen werden, haben wir im Zusammenhang mit diesem Blog-Beitrag  aus dem Januar bereits diskutiert. Nun bekommt die Mission zusätzlichen Spin, wie Spiegel Online berichtet, denn erstmals sollen Teile der deutsch-französischen Brigade gemeinsam in den Einsatz gehen. Entscheidende Fragen, beispielsweise wie sich das Kontingent im Detail zusammensetzt – und ob in der Brigade auch drin ist, was drauf steht, oder ob auch hier wieder eine bundeswehrweite „Operation Heldenklau“ nötig ist – bleiben

Weiterlesen