Autor: T.Wiegold

Ukraine/Russland/NATO – der Sammler am 30. Juni 2022

Im andauernden russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine ist es eine Meldung von hohem symbolischen Wert (auch wenn die militärische Bedeutung noch nicht ganz klar ist): Die seit Kriegsbeginn umkämpfte Schlangeninsel im Schwarzen Meer wurde von den russischen Streitkräften aufgegeben – nach russischer Darstellung als Geste des guten Willens, möglicherweise aber auch angesichts der zunehmenden Bedrohung durch westliche Waffen im Bestand der Ukraine. Der Sammler am 30. Juni 2022:

Weiterlesen

Zum Start des NATO-Gipfels: USA kündigen Truppenverstärkungen in Europa an (Nachtrag: Pentagon)

Zu Beginn des NATO-Gipfels in Madrid haben die USA weitreichende Truppenverstärkungen in Europa angekündigt. Als Reaktion auf den russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine soll unter anderem dauerhaft ein Korps-Hauptquartier in Polen installiert werden; die Zahl der in Spanien stationierten Luftverteidigungszerstörer wird von vier auf sechs erhöht.

Weiterlesen

Ukraine/Russland/NATO – der Sammler am 28. Juni 2022

Im andauernden russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine streitet Russland die Verantwortung für zivile Opfer ab – so habe der Angriff auf ein Einkaufszentrum in Krementschuk in der Zentralukraine mit so genannter Präzisionsmunition am Vortag einem Waffendepot gegolten; das anschließende Feuer habe auf ein nicht genutztes Einkaufszentrum übergegriffen. Der Sammler am 28. Juni 2022:

Weiterlesen

Sicherheitshalber der Podcast Folge 60: Atomkriegs-Risiko und Sicherheit in Europa: Funktioniert Abschreckung? | Brennpunkt Kaliningrad

Sicherheitshalber ist der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. In Folge 60 sprechen Ulrike Franke, Frank Sauer, Carlo Masala und ich über die besorgniserregende neue Sicherheitslage in Europa nach dem russischen Angriffskrieg auf die Ukraine.

Weiterlesen

NATO plant Verachtfachung schnell einsatzbereiter Truppen (Neufassung)

Die NATO will die gemeinsame Verteidigung vor allem gegen Russland auf eine neue Grundlage stellen und dafür die Zahl der schnell einsatzbereiten Truppen deutlich erhöhen. Generalsekretär Jens Stoltenberg kündigte für den bevorstehenden Gipfel der Allianz in Madrid die Entscheidung über praktisch eine Verachtfachung dieser Truppenstärke an.

Weiterlesen

Ukraine/Russland/NATO – der Sammler am 27. Juni 2022 (Nachtrag: G7-Erklärung)

Im anhaltenden russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine werden zunehmend auch zivile Einrichtungen außerhalb der eigentlichen Kampfgebiete zum Ziel. Nach russischen Angaben liegt das an der Ukraine selbst, deren Abfangraketen von eigenen Kräften abgeschossen würden und vermutlich auf Wohnhäuser stürzen.  Der Sammler am 27. Juni 2022:

Weiterlesen