Autor: T.Wiegold

Ukraine/Russland/NATO – der Sammler am 15. Juni 2022

Angesichts des andauernden russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine steht in den NATO-Ländern die Debatte über weitere Waffenlieferungen im Vordergrund. In Severodonzek in der Ostukraine scheint sich mit den in einem Chemiewerk verschanzten ukrainischen Soldaten und vermutlich auch Zivilisten die Entwicklung von Mariupol zu wiederholen. Der Sammler am 15. Juni 2022:

Weiterlesen

Lambrecht bestätigt: Bundeswehr-Raketenartillerie für die Ukraine (Nachtrag: Statement USA/Großbritannien/Deutschland)

Deutschland wird der Ukraine nach den Worten von Verteidigungsministerin Christine Lambrecht Raketenartillerie zur Verfügung stellen, zusammen mit den USA und Großbritannien. Aus Bundeswehrbeständen sollen nicht nur drei Raketenwerfer MARS II kommen, sondern auch eine umfangreiche Munitionslieferung.

Weiterlesen

Einsatz in Bosnien: Kabinett beschließt Rückkehr der Bundeswehr in EU-Mission

Die Bundeswehr soll, wie zuvor bereits absehbar, wieder in Bosnien-Herzegowina aktiv werden. Das Bundeskabinett beschloss ein entsprechendes Mandat für eine erneute Beteiligung an der EU-Mission EUFOR Althea in dem Balkanland. Die deutschen Streitkräfte hatten sich vor fast zehn Jahren aus diesem Einsatz zurückgezogen.

Weiterlesen

Die Bundeswehr und der Stolperdraht in Litauen: Keine dauerhafte Präsenz

Die verstärkte Präsenz der Bundeswehr in Litauen, die Bundeskanzler Olaf Scholz bei seinem Besuch vergangene Woche angekündigt hatte, wird im wesentlichen aus einem Brigadestab bestehen – und aus Truppen, die in Deutschland bereitstehen, aber nicht in dem baltischen Land selbst. Das berichtet die Financial Times.

Weiterlesen

Bundeswehr bekommt neues Führungskommando fürs Inland (und: die SKB bleibt)

Die Bundeswehr soll neben dem bereits bestehenden Einsatzführungskommando für Missionen im Ausland auch ein Führungskommando fürs Inland bekommen. Das neue Territoriale Führungskommando soll sowohl für die Landesverteidigung als auch für die Koordinierung von Hilfseinsätzen im Inland zuständig sein und zudem die Logistik für Deutschland als Drehscheibe der NATO-Verbündeten koordinieren.

Weiterlesen

Ukraine/Russland/NATO – der Sammler am 13. Juni 2022

Im russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine bleibt der Raum Severodonezk der Schwerpunkt. Weiterhin versuchten die russischen Streitkräfte, die ukrainischen Truppen einzukesseln, und hätten zudem das Stadtzentrum erobert, berichtete der ukrainische Generalstab. Ein Berater von Präsident Wolodymir Selenskij listete den Bedarf an schweren Waffen aus dem Westen auf. Der Sammler am 13. Juni 2022:

Weiterlesen

Einsatz in Bosnien: Bundeswehr soll nach Sarajevo zurückkehren

Fast zehn Jahre nach dem Ende ihres Einsatzes in Bosnien-Herzegowina soll die Bundeswehr in das Balkanland zurückkehren. Angesichts der Befürchtungen um Auswirkungen des russischen Angriffskriegs gegen die Ukraine auf die Stabilität Bosniens will sich Deutschland wieder an der EU-Mission EUFOR Althea beteiligen. Das Mandat wird noch für diese Woche erwartet.

Weiterlesen