Sicherheitshalber , der Podcast Folge 18: Türkei in Nord-Syrien und KI fürs Militär

Sicherheitshalber ist der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. Aus aktuellem Anlass reden Ulrike Franke, Frank Sauer, Carlo Masala und ich in Folge 18 zuerst über die türkischen Militäroperationen im Norden Syriens. Als zweites Thema diskutieren wir vor dem Hintergrund eines neuen Positionspapiers des Heeres die Rolle der Künstlichen Intelligenz im Militär.

weiterlesen …

Sicherheitshalber – der Podcast Spezial: Deutsch-Amerikanische Beziehungen

Sicherheitshalber ist der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. In dieser Spezialfolge sind Ulrike Franke, Carlo Masala und ich zu Gast beim International Security Forum 2019 am Center for International Security and Governance (CISG) der Universität Bonn – Frank schaltet sich aus Brüssel zu. Wir sprechen mit Jeff Rathke, dem Präsident des AICGS, einer Denkfabrik in Washington, die sich mit Deutschland beschäftigt.

weiterlesen …

Sicherheitshalber, der Podcast Folge 17: Abzug aus Afghanistan? und: Rüstungsbeschaffung

Sicherheitshalber ist der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. In Folge 17 nehmen Ulrike Franke, Frank Sauer , Carlo Masala und ich das Trumpsche Hin und Her in Sachen US-Truppenabzug aus Afghanistan zum Anlass, einmal über die Lehren zu sprechen, die sich für Deutschland und die Bundeswehr aus diesem inzwischen 18 Jahre andauernden Engagement ziehen lassen. Im zweiten Teil widmen wir uns dem unerquicklichen Thema der Rüstungsbeschaffung: Ist die deutsche Militärbürokratie im internationalen Vergleich ein besonderer[…]

weiterlesen …

Sicherheitshalber, der Podcast Folge 15: China, China, China

„Sicherheitshalber“ ist der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. In Folge 15 sprechen Ulrike Franke, Frank Sauer, Carlo Masala und ich mit Sarah Kirchberger, Leiterin der Abteilung Strategische Entwicklung in Asien-Pazifik am Institut für Sicherheitspolitik an der Universität Kiel. Die Diskussion dreht sich um Chinas militärische Projekte und Fähigkeiten und die Zukunft Taiwans und des Südchinesischen Meeres.

weiterlesen …

Sicherheitshalber, der Podcast – aktuell: Eine kurze Bilanz der Amtszeit von der Leyens

Vor dem Europaparlament stellt sich Ursula von der Leyen am (heutigen) Dienstag der Abstimmung als künftige EU-Kommissionspräsidentin – und für den (morgigen) Mittwoch hat sie, unabhängig vom Wahlergebnis, ihren Rücktritt als Verteidigungsministerin angekündigt. Meine Bilanz ihrer Amtszeit, hier in Langform, habe ich deshalb noch mal in zweieinhalb Minuten für ein Sicherheitshalber aktuell zum Nachhören zusammengefasst.

weiterlesen …

Sicherheitshalber, der Podcast Folge 14: Türkei in der NATO, Untersuchungsausschuss Berater

Sicherheitshalber ist der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt: In Folge 14 sprechen Ulrike Franke, Carlo Masala, Frank Sauer und ich zuerst über die schwierige Rolle, die die Türkei in der NATO spielt. Ausgangspunkt ist der Streit, der sich jüngst an der türkischen Ankündigung entzündet hat, das russische Boden-Luft-Raketen-System S-400 zu kaufen. Im zweiten Teil wenden wir uns der sogenannten Berateraffäre im Verteidigungsministerium zu und diskutieren die letzte Sitzung des parlamentarischen Untersuchungsausschusses vor der Sommerpause.

weiterlesen …