Sicherheitshalber, der Podcast Folge 10: Sicherheitspolitik als weiterer Spaltpilz für die Groko? und ein Blick auf die Bundeswehr in Mali

„Sicherheitshalber“ ist der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt: In Folge 10 diskutieren Ulrike Franke, Carlo Masala, Frank Sauer und ich, inwieweit sich sicherheitspolitische Themen – insbesondere die heikle Frage der Rüstungsexporte nach Saudi-Arabien – derzeit als ein weiterer Spaltpilz für die angeschlagene Große Koalition in Berlin entpuppen. Als zweites Thema nehmen wir die Einsätze der Bundeswehr in Mali (es sind in der Tat mehrere!) kritisch unter die Lupe. Am Ende steht wie immer der „Sicherheitshinweis“,[…]

weiterlesen …

Sicherheitshalber – der Podcast Spezial: Ein Blick auf die Münchner Sicherheitskonferenz

Am Rande der Münchner Sicherheitskonferenz haben wir (erneut) eine Spezial-Folge aufgenommen: Bei bayerischem Bier reden Ulrike Franke vom European Council on Foreign Relations (ECFR), Carlo Masala und Frank Sauer von der Universität der Bundeswehr München und ich über die Geschichte der Konferenz von der Wehrkundetagung bis heute und natürlich vor allem über die aktuelle Munich Security Conference (MSC) an diesem Wochenende – was so gesagt und nicht gesagt wurde, wie wir Angela Merkel, Mike Pence und andere wahrgenommen haben und[…]

weiterlesen …

Sicherheitshalber, der Podcast Folge 9: Die sicherheitspolitische Debatte in Deutschland, Ausländer in die Bundeswehr?

**Sicherheitshalber ist für den Podcastpreis nominiert – und die Hörerinnen und Hörer können hier abstimmen (und das täglich, bis zum zum 15. Februar – mit drei Stimmen)** Sicherheitshalber, der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt: In Folge 9 reden Ulrike Franke, Frank Sauer, Carlo Masala und ich zunächst über die sicherheitspolitische Debatte in Deutschland: Immer wieder wird sie angemahnt, aber gibt es sie überhaupt? Und wer sind eigentlich die Akteure in dieser Debatte? Im zweiten Teil[…]

weiterlesen …

Sicherheitshalber, der Podcast Folge 8: Macht, Recht, Völkerrecht; Auslandseinsätze und neu: der Sicherheitshinweis

**Sicherheitshalber ist für den Podcastpreis nominiert – und die Hörerinnen und Hörer können hier abstimmen (und das täglich, bis zum zum 15. Februar – mit drei Stimmen)** Sicherheitshalber, der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt: In Folge 8 nehmen ich mit Ulrike Franke, Frank Sauer und Carlo Masala zunächst Deutschlands nichtständigen Sitz im UN-Sicherheitsrat zum Anlass, mit unserem Gast Carl-Philipp Sassenrath etwas grundlegender über das Verhältnis von Macht und Recht in der internationalen Politik nachzudenken. Thema[…]

weiterlesen …

Sicherheitshalber, der Podcast – aktuell: Ulrike Franke zu Drohnen über Gatwick

Seit dem (gestrigen) Mittwochabend ist der Londoner Flughafen Gatwick praktisch lahmgelegt – weil kleine, zivile, handelsübliche Drohnen über Rollfeld und Startbahn den Flugzeugen in die Quere zu kommen drohen. Ulrike Franke vom European Council on Foreign Relations (ECFR), eine der vier regelmäßigen Podcasterinnen von Sicherheitshalber, dem gemeinsamen Podcast von Augen geradeaus! und (ECFR), lebt in London, kennt sich mit Drohnen aus und erläutert im Kurzformat Sicherheitshalber aktuell das Problem. (Ein Hinweis, da die Frage öfter kommt: Die kurzen aktuell-Folgen gibt[…]

weiterlesen …

Sicherheitshalber, der Podcast – Tornado-Nachfolge, Klimawandel und Buchempfehlungen

Sicherheitshalber, der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt: In Folge 7 rede ich mit Ulrike Franke, Frank Sauer und Carlo Masala zuerst über die Frage , welches Kampfflugzeug den betagten Tornado der Bundeswehr ersetzen könnte – und welche Bedeutung diese Entscheidung für die nukleare Teilhabe Deutschlands hat. Als zweites Thema schauen wir auf den  Klimawandel und diskutieren über die sicherheitspolitischen Auswirkungen (auch über das Ob). Und zum Ende, wir sind schließlich in der Weihnachtszeit, reden wir[…]

weiterlesen …

Sicherheitshalber – der Podcast, ein Spezial: Außen-Blick auf Deutschland und das Buzzword Europa-Armee

Sicherheitshalber, der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt: Eigentlich wäre jetzt Folge 7 dran, aber wir schieben ein Spezial ein: Am Rande des Berlin Foreign Policy Forums der Körber-Stiftung haben wir am 27. November 2018 zwei Gäste in die Aufzeichnung geholt. Die Sicherheitshalber-Crew Ulrike Franke vom European Council on Foreign Relations (ECFR), Carlo Masala und Frank Sauer von der Universität der Bundeswehr München und ich sprachen mit Eric Gujer, dem Chefredakteur der Neuen Zürcher Zeitung (NZZ),[…]

weiterlesen …

Sicherheitshalber – der Podcast, Folge 6: Trident Juncture, Waffen für die Saudis & (noch mal) INF-Vertrag

Sicherheitshalber, der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt, Folge 6: Wieder mit Ulrike Franke vom European Council on Foreign Relations (ECFR), Carlo Masala und Frank Sauer von der Universität der Bundeswehr München und mir. Diesmal diskutieren wir in der Ko-Produktion von ECFR und Augen geradeaus! drei Themen: Die derzeit laufende NATO-Großübung Trident Juncture, die Debatte über deutsche Waffenlieferungen an Saudi-Arabien und, erneut, das Gezerre um den INF-Rüstungskontrollvertrag. Ist das nukleare Arsenal Chinas tatsächlich ein stichhaltiges Argument,[…]

weiterlesen …

Sicherheitshalber, der Podcast – aktuell: Frank Sauer zur Kündigung des INF-Vertrages

Im gemeinsamen Podcast Sicherheitshalber von Augen geradeaus! und dem European Council on Foreign Relations (ECFR) probieren wir mal ein neues Format aus: Frank Sauer, Wissenschaftler an der Universität der Bundeswehr München und einer der vier regelmäßigen Podcaster bei Sicherheitshalber, erklärt kurz und knackig, warum er die angekündigte Kündigung des INF-Vertrages durch die USA für einen historischen Rückschlag für die Rüstungskontrolle hält. Mit dem INF-Vertrag hatten wir uns bereits in Folge 3 des Podcasts beschäftigt, zwei Ausschnitte dazu:

weiterlesen …