Kategorie: Podcast

Sicherheitshalber der Podcast: Spezial ***5. Geburtstag*** Live online: Ernste Themen Streumunition & NATO-Gipfel

Sicherheitshalber ist der – inzwischen fünf Jahre alte! – Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. In der Vergangenheit waren Geburtstage stets Anlass zu allerlei Faxen sowie zur Verkostung des einen oder anderen alkoholhaltigen Kaltgetränks. Dieses Jahr war uns aber nicht nach Jux und Dollerei. Außerdem wurden in den letzten Tagen so viele brandaktuelle Themen an den Sicherheitspod herangetragen, dass der Geburtstag am 19. Juli kurzerhand live, in Form eines Twitter Space, stattfand, um auch mit den

Weiterlesen

Sicherheitshalber der Podcast Folge 72: Polens ambitionierte Verteidigungsplanung | “Multipolarität” und die Rolle des globalen Südens

Sicherheitshalber ist der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. In Folge 72 sprechen Ulrike Franke, Frank Sauer, Carlo Masala und ich zuerst mit Justyna Gotkowska über Polen und die hochgesteckten verteidigungspolitischen Ziele unseres Nachbarlandes. Polen will im Lichte des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine deutlich mehr Geld für Verteidigung ausgeben und eine erheblich größere Armee aufstellen.

Weiterlesen

Sicherheitshalber der Podcast Folge 71 LIVE: Wenn die Waffen endlich schweigen – Wege zu einem stabilen Frieden in Europa

Sicherheitshalber ist der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. In Folge 71 sprechen Ulrike Franke, Frank Sauer, Carlo Masala und ich live vor über 700 Zuschauer*innen in der Akademie der Künste in Berlin über die Zukunft der europäischen Sicherheitsarchitektur. Zur Sprache kommen dabei ganz konkrete Fragen für den Umgang mit Russland sowie das Garantieren der Sicherheit der Ukraine.

Weiterlesen

Sicherheitshalber der Podcast Folge 70: Tāningupointo: Zeitenwende auf japanisch

Sicherheitshalber ist der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. In Folge 70 sprechen Ulrike Franke, Frank Sauer, Carlo Masala und ich mit der Japan-Kennerin und -Forscherin Alexandra Sakaki. Alexandra erklärt, welche Zeitenwende sich in Japan gerade vollzieht – denn auch dort wird sicherheitspolitisch gerade gezwungenermaßen massiv umgedacht. Von einer Verdopplung der Verteidigungsausgaben ist die Rede.

Weiterlesen

Sicherheitshalber der Podcast Folge 69: Wehrpflicht, Dienstpflicht, Reserve: Müssen jetzt alle ran? | Zahlen zum globalen Waffenhandel

Sicherheitshalber ist der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. In Folge 69 sprechen Ulrike Franke, Frank Sauer, Carlo Masala und ich über die ausgesetzte Wehrpflicht und ob (und wie) sie wieder eingesetzt werden soll, kann, darf. Außerdem darüber, ob eine Dienstpflicht eine Alternative sein kann. Und nicht zuletzt sprechen wir über die Reserve. Wie funktioniert die eigentlich?

Weiterlesen

Sicherheitshalber der Podcast: Spezial Münchner Sicherheitskonferenz – #MSC2023-Nachlese mit Claudia Major

Sicherheitshalber ist der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. In dieser Folge sprechen Ulrike Franke, Frank Sauer, Carlo Masala und ich mit Claudia Major von der SWP über die diesjährige Münchner Sicherheitskonferenz, die erste Sicherheitskonferenz in einer neuen Ära, für die wir noch keinen Namen haben (wie Frank aus der New York Times geklaut hat).

Weiterlesen

Sicherheitshalber der Podcast Folge 68: Balkan Briefing: Status Quo und Zukunft der Schlüsselregion

Sicherheitshalber ist der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. In Folge 68 sprechen Ulrike Franke, Frank Sauer, Carlo Masala und ich mit Jakov Devčić und René Schlee über die Lage auf dem Westbalkan. Es geht nicht nur um den jüngsten Konflikt zwischen Serbien und dem Kosovo (Stichwort: Nummernschilder), sondern auch um den Namensstreit in Sachen Nordmazedonien sowie die Rolle der EU, Russlands und nicht zuletzt Chinas in der Region.

Weiterlesen

Sicherheitshalber der Podcast Folge 67: Was ist “Wehrhaftigkeit”? | Was hält uns nachts wach, wird übersehen, wird positiv überraschend?

Sicherheitshalber ist der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. In Folge 67 sprechen Ulrike Franke, Frank Sauer, Carlo Masala und ich über Wehrhaftigkeit – viele Poltiker*innen führen dieses Wort seit dem russischen Angriffskrieg auf die Ukraine im Mund. Deutschland und Europa sollen wehrhafter werden, heißt es dauernd. Aber was soll das bedeuten? Was hat das mit der berühmt-berüchtigten Zeitenwende zu tun? Und droht, wenn wir nicht aufpassen, am Ende gar die Militarisierung der Gesellschaft?

Weiterlesen

Sicherheitshalber der Podcast Folge 66: Wozu gibt es Militärseelsorge? | Ukraine: Der 2023-Vorausschau-Versuch | Buchempfehlungen

Sicherheitshalber ist der Podcast zur sicherheitspolitischen Lage in Deutschland, Europa und der Welt. In Folge 66 sprechen Ulrike Franke, Frank Sauer, Carlo Masala und ich mit Barbara Hepp über Militärseelsorge. Die ehemalige Militärpfarrerin erklärt, wie Militärseelsorge in der Bundeswehr verortet ist und welche Aufgaben sie übernimmt. Es geht natürlich auch ein bisschen um Weihnachten und die Bedeutung von Traditionen, die in Auslandseinsätzen ganz besonders wichtig werden können.

Weiterlesen