DroneWatch – Der Sammler Dezember 2016/I

dronewatch

Unbemannte Systeme, vor allem in der Luft, sind unverändert ein Top-Thema – deshalb dazu auch wieder der neue Sammler für den Dezember.

Als Nachtrag ein Hinweis, der (technisch) in den Kommentaren nicht so gut sichtbar wäre: Interessantes Werk zu Drones in Humanitarian Actiondie Studie hier, und ein Video:


(Direktlink: https://youtu.be/ZouG8waDlyA)

DroneWatch – der Sammler, November 2016/II

dronewatch

Ein neuer Sammelthread zu unbemannten Systemen. (Themen gibt es da ja genug.)

DroneWatch – der Sammler, November 2016/I

dronewatch

Wie das Bällebad eröffne ich auch den neuen November-DroneWatch-Sammler für alle unbemannten Systeme schon am letzten Oktobertag, weil der vorangegangene bereits geschlossen ist.

Es gibt auch eine aktuelle Meldung: Die Heron-Drohnen in Mali, ebenso wie die baugleichen UAV im Afghanistan-Einsatz geleast und von einer Airbus-Tochter betrieben, haben nach Bundeswehrangaben ihren ersten Testflug in dem westafrikanischen Land absolviert:

Am 29. Oktober wurde nun durch das deutsche Einsatzkontingent MINUSMA der erste Testflug der Aufklärungsdrohne erfolgreich durchgeführt.
Der Flug startete vom Flugplatz Gao, diente einer ersten technischen Überprüfung und dauerte eine Stunde und 35 Minuten. Im November wird ein nächster Schritt zur Operationsfähigkeit (Initial Operational Capability) angestrebt. Dazu bedarf es jedoch weiterer administrativer Schritte seitens der Vereinten Nationen und der malischen Behörden. weiterlesen

DroneWatch: Sammler Oktober 2016

aladin-crop

Einen neuen Sammler zum Thema Drohnen mache ich jetzt schon aus eigenem Interesse auf: Immer wieder stoße ich auf Informationen zu dem Thema, die ich doch gerne irgendwo gesammelt hätte…

Zum Beispiel die jüngste Antwort der Bundesregierung auf eine Kleine Anfrage der Linkspartei zum Thema unbemannte Systeme, vor allem das geplante NATO Alliance Ground Control System (AGS) mit seinen GlobalHawk-Drohnen, aber auch die deutsche Planung für das weitere Vorgehen bei den HALE-Systemen und die Flüge von US-Global Hawk von Sizilien quer über Deutschland an die russische Grenze in der Ostsee.

Die Antwort ist bislang noch nicht auf der Bundestagsseite eingestellt, aber bereits vom Fragesteller Andrej Hunko auf seiner Webseite veröffentlicht. (Nachtrag: steht jetzt beim Bundestag als Drucksache 18/9940 auf der Seite.)

Interessant scheint mir vor allem der – verzögerte – Zeitplan für AGS: weiterlesen

DroneWatch: Die aktuelle Drohnen-Liste und -Planung der Bundeswehr

In der Bundestags-Fragestunde am vergangenen Mittwoch hat der Parlamentarische Staatssekretär im Verteidigungsministerium Ralf Brauksiepe recht detailliert eine Übersicht über den derzeitigen Bestand der Bundeswehr an unbemannten Luftfahrzeugen gegeben; dazu einen Einblick in die Planung. Mit zum Teil noch nicht so bekannten Details, wie der kurzfristigen Beschaffung einer Marinedrohne für den Einsatz im Mittelmeer (nein, nicht die Kleinen, sondern zusätzlich was Größeres).

Der Linken-Abgeordnete Alexander Neu hatte danach gefragt, und inzwischen gibt es Brauksiepes Mitteilung zum Nachlesen im Plenarprotokoll .

Die Angaben wird man bestimmt noch mal brauchen können; deshalb zur Dokumentation und zum späteren Nachschlagen:

Derzeit umfasst der Bestand der Bundeswehr insgesamt 567 unbemannte Luftfahrzeuge. Diese unterteilen sich wie folgt: weiterlesen

weiter »