Ausgeflogen.

Heute bin ich evakuiert worden. Aus einem, wenn auch fiktiven, Krisengebiet, aber von echten Soldaten. (Ehe die Sprachpuristen kommen: ich weiß, eigentlich werden nur Gebiete und Gebäude evakuiert, aber der andere Gebrauch hat sich so eingebürgert, dass ich ihn hier benutze.) Und wurde ausgeflogen, in Sicherheit. Das Ganze war Teil der Evakuierungsübung Schneller Adler der Division Spezielle Operationen (DSO), die ich mir heute angeschaut habe und mich, erstmals, in die Reihe der zu Evakuierenden eingefügt habe. Vor meinen Beobachtungen und[…]

weiterlesen …

Evakuierung? „Das Heer ist gut trainiert“

Das ist ein merkwürdiges Zusammentreffen: Gerade heute stellt das Deutsche Heer aktuell einen Bericht über Evakuierungsoperationen auf seine Internetseite: Schnelle Evakuierung aus Krisengebieten: Das Heer ist gut trainiert (Der Originalartikel erschienvor einigen Wochen  hier. Danke für den Leserhinweis.) Ich versteh‘ schon, dass das Heer natürlich auch die aktuelle Lage in Libyen mitplottet… Das politische Berlin übrigens beharrt darauf, betont, beteuert (und was solcher Synonyme mehr sind), dass an so etwas derzeit überhaupt nicht gedacht werde. Ok, warten wir’s ab.

weiterlesen …