Schlagwort: Israel

Doch schnell zur Raketenabwehr? Israel genehmigt Arrow-3-Verkauf (Neufassung)

Trotz aller öffentlichen Aussagen von der Spitze des Verteidigungsministeriums, die Pläne für ein neues Raketenabwehrsystem müssten zunächst mal geprüft werden, scheint Zug im Kamin: Für das israelische Abwehrsystem Arrow 3 liegt nach Angaben von Luftwaffeninspekteur Ingo Gerhartz eine Verkaufsgenehmigung Israels und der USA vor, die die Technik mit entwickelt haben.

Weiterlesen

Blue Wings 2020: Israelische Kampfjets in Deutschland gelandet (Nachtrag: Überflug Fürsti)

Fürs Protokoll: Auf dem Fliegerhorst Nörvenich bei Bonn sind am (heutigen) Montag sechs israelische F-16-Kampfjets gelandet – erstmals nehmen Kampfflugzeuge der Luftwaffe Israels an einer Übung in Deutschland teil. Zu dem Besuch mit hohem Symbolwert gehört auch ein Überflug des früheren Konzentrationslagers Dachau und des Fliegerhorstes Fürstenfeldbruck, wo 1972 nach dem Anschlag auf die olympischen Spiele in München elf israelische Sportler als Geiseln ums Leben kamen.

Weiterlesen

Blue Wings: Erstmals israelische Kampfjets zur Übung in Deutschland

Erstmals werden im August Kampfflugzeuge der israelischen Streitkräfte an einer Übung in Deutschland teilnehmen: Auf dem Fliegerhorst Nörvenich bei Köln werden sechs F-16 der israelischen Luftwaffe zur Übung Blue Wings 2020 erwartet. Die israelische Armee hatte sich bereits im vergangenen Jahr an einer Großübung in Deutschland beteiligt.

Weiterlesen

Blue Flag in Israel: Jenseits der Bilder (nue: Video)

Die deutsche Luftwaffe hat zum zweiten Mal an der internationalen Luftwaffenübung Blue Flag in Israel teilgenommen – und im Unterschied zum Debüt vor zwei Jahren diesmal ordentlich getrommelt: An Bildern und Geschichten über die Technik war kein Mangel. Ein bisschen in den Hintergrund geriet dabei, was eigentlich genau geübt wurde. Spoiler: Die Bekämpfung gegnerischer Luftabwehr, vor allem die mit russischer Technik.

Weiterlesen

Erstmals israelische Soldaten bei Großmanöver in Deutschland (Nachtrag: Israelische Reportage)

    Die Großübung Allied Spirit X auf dem Übungsplatz Hohenfels in Bayern war nicht nur die erste dieser von den USA organisierten Manöverserie, die von einer deutschen Brigade geführt wurde. Sie war auch, laut Bundeswehr, die erste Volltruppenübung in Deutschland, an der israelische Soldaten teilnahmen.

Weiterlesen

Netanjahu und die Drohne: Vergleich von Iran und Nazi-Deutschland

Das dürfte als einer der öffentlichkeitswirksamsten Auftritte der diesjährigen Münchner Sicherheitskonferenz im Gedächtnis bleiben: Die Rede des israelischen Premierministers Benjamin Netanjahu, der plötzlich ein Stück Metall in die Höhe hob. Teile der iranischen Drohne, die Israel vor einer Woche über seinem Staatsgebiet abschoss. Und seine direkte Ansprache an den iranischen Außenminister Mohammed Jawad Sarif, ebenfalls Gast der Sicherheitskonferenz: Erkennen Sie das? Sollten Sie, das gehört Ihnen. Natürlich wird das Foto oben Wahrnemung und Optik prägen, und das dürfte beabsichtigt gewesen

Weiterlesen

Blue Flag: Hierzulande kein Thema?

Es ist nicht nur die größte Luftwaffenübung der israelischen Streitkräfte, sondern auch das erste Mal, dass deutsche Kampfjets mit dem Eisernen Kreuz über Israel üben: Das Manöver Blue Flag 2017 läuft seit gut einer Woche und noch ein paar Tage, und trotz der Superlative und der deutsch-israelischen Geschichte findet es in Deutschland wenig Beachtung. Die israelische Luftwaffe hatte sogar am 8. Oktober zu einem Medientag auf die Basis Uvda in der Negev-Wüste eingeladen – aber die Auswirkung blieb in deutschen

Weiterlesen