Schlagwort: Barkhane

Frankreich will Mission Barkhane im Sahel beenden – Auswirkungen noch offen

Dem internationalen Militäreinsatz in Mali und in der Sahel-Zone, dessen verschiedene Missionen von Befriedung des Landes bis zur Terrorismusbekämpfung unterschiedliche Aufgaben haben, steht eine grundlegende Veränderung bevor: Frankreichs Präsident Emmanuel Macron kündigte an, sein Land werde die Anti-Terror-Mission Barkhane in der Region beenden. Frankreich werde sich aber in anderen Missionen weiter engagieren.

Weiterlesen

Frankreich setzt Zusammenarbeit mit malischer Armee vorerst aus (Update)

Die französischen Streitkräfte in der Sahel-Zone haben nach dem erneuten Militärputsch in Mali ihre Zusammenarbeit mit den Streitkräften des westafrikanischen Landes vorerst ausgesetzt. Bis zur Klärung der politischen Entwicklung werde es keine gemeinsamen Aktionen der französischen Operation Barkhane mit der malischen Armee und auch keine Ausbildung geben, hieß es am (heutigen) Donnerstagabend aus Paris.

Weiterlesen

Frankreich schickt weitere 600 Soldaten in den Sahel – und will Erweiterung der EU-Mission in Mali

Die französische Regierung hat die Entsendung weiterer 600 Soldaten in die Sahel-Zone angekündigt, um den Kampf gegen den Terrorismus in der Region zu verstärken. Zugleich erklärte Verteidigungsministerin Florence Parly, ihr Land wolle eine Ausweitung der EU-Trainingsmission in Mali erreichen – das hätte auch Auswirkungen auf die Bundeswehr, die an diesem Einsatz beteiligt ist.

Weiterlesen

Frankreichs Anti-Terror-Einsatz in Mali: 13 tote Soldaten bei Hubschrauberunglück

Hinweis: Dazu gibt es eine korrigierte Neufassung Bei einem Zusammenstoß zweier Hubschrauber der französischen Armee in Mali sind 13 französische Soldaten ums Leben gekommen. Das Unglück ereignete sich in der Region Menaka im Norden Malis, wo die Franzosen im Rahmen der Anti-Terror-Operation Barkhane im Einsatz waren.

Weiterlesen