Kategorie: Blogthings

Hinweis: Erst mal Schluss mit Kommentaren

Ich schließe voerst die Kommentarfunktion. Nicht nur wg. der gehäuft auftretenden pro-russischen Kommentatoren. Erneut gibt es die Tendenz, einfach mal einen Kommentar zu einem ganz anderen Thema abzusondern, das einen interessiert. Egal, ob das zu dem Thread passt oder nicht. Das beenden wir jetzt.

Weiterlesen

Und noch mal kurz in eigener Sache: Low ops aus Gründen

Da mich irritierte Anfragen von Leser*innen erreichen: Dass hier seit gut einer Woche low ops und eingeschränkte Aktivität herrschen, hat einen simplen Grund: In dieser Pandemie hat es mich jetzt auch erwischt. Dank Impfungen glimpflich, aber genug, um das Arbeiten ein wenig einzuschränken. Das bleibt auch noch paar Tage so und wird sich vor allem auf die Kommentarmoderation, aber auch die Beiträge hier auswirken.

Weiterlesen

In eigener Sache: Low ops, teilweise – aus Gründen. Und neuer Lesestoff

Aus persönlichen Gründen (die einige auf Twitter schon verfolgt haben) gibt’s hier derzeit low ops, zumindest teilweise – ich versuche dennoch, wenn auch mit Verzögerung, die aktuellen Entwicklungen im Ukraine-Krieg weiter mitzuplotten. Und, das kann ich jetzt leider nur anreissen und nicht wie geplant ausführlicher vorstellen: Es gibt neuen Lesestoff, an dem auch ich beteiligt bin. Dazu dann später mal mehr – aber jetzt schon mal: hier entlang. https://go.table.media/6pfSA

Weiterlesen