Open Source: Russlands militärische Aktivitäten in der Ukraine

20150527_hiding_in_plain_site

Der Atlantic Council veröffentlicht am (heutigen) Donnerstag eine Dokumentation über (offiziell von Russland dementierte) russische Militäraktivitäten in der Ukraine, die – so weit ich das bisher sehen kann – ausschließlich auf der Zusammenstellung offener Quellen beruht. Das Projekt Hiding in Plain Sight – Putin’s War in Ukraine wurde zusammen mit dem britischen Blogger Elliot Higgins und seinem Open-Source-Project Bellingcat realisiert und bezieht auch Erkenntnisse aus dem Bericht ein, den der ermorderte russische Oppositionsführer Boris Nemzow initiiert hatte.

Kernaussagen aus dem Bericht, wie sie der Atlantic Council veröffentlichte: weiterlesen

Hier geht die Fracht raus…

Gerade zufällig gefunden: So sieht Lastenabsetzen aus einem taktischen Transportflieger aus, von der Fracht aus gesehen…

(Wie die französische Luftwaffe Vine nutzt, finde ich ein weiteres interessantes Beispiel für den Umgang mit social media.)

Niederländer in Mali: ‚Das Tagebuch unserer Helden‘

NL_Mali_Dagboek-Helden

Mit dem Einsatz ihrer Soldaten als – recht robuste – Blauhelme in Mali sind die Niederlande auch bislang schon sehr offensiv umgegangen. Im Oktober vergangenen Jahres erschien in einer Publikation des niederländischen Verteidigungsministeriums eine Multimedia-Reportage über die Spezialkräfte, das Korps Commandotroepen, in dem westafrikanischen Land. Jetzt legen Ministerium und Streitkräfte nach – mit Langzeit-Berichterstattung über diese Spezialkräfte in einem Tagebuch unserer Helden in Mali.

Dazu gibt es eine eigene Webseite bei der niederländischen Zeitung De Telegraaf und – unter anderem – einen eigenen Youtube-Kanal, hier der Teaser zur achtteiligen Serie: weiterlesen

Whoa! Die NATO und ihre ‚Men in Black‘

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Na, das geht ab! So macht einem die NATO das Thema Computersicherheit schmackhaft!

Men in black – NATO’s cybermen

There are six men. All dressed in black like the ones in the famous movie. They have black cases too but they are not using their technology to erase your memory. Their name: NATO Rapid Reaction Team, or RRT. Their aim: to provide assistance to NATO nations or facilities suffering a cyber attack.

Wahnsinn. Die ganze Story hier.

(Ich hoffe nur, deren Ausrüstung ist moderner als die Kamera, mit der das obige NATO-Foto aufgenommen wurde. Die Olympus C7007, die laut EXIF-Daten verwendet wurde, ist eine 7-Megapixel-Kamera von 2004.)

Danke, liebe Luftwaffe…

… auch wenn sich mir der Zusammenhang zwischen Überschrift und Text auf dieser Seite nicht so richtig erschließt?

AG-Luftwaffe_20150424

(Und ja, mit Augen geradeaus! hat es auch nichts zu tun.)

1. SCNR

2. Danke für den Leserhinweis!

weiter »