„Keine deutschen Soldaten an Kampfhandlungen in Kundus beteiligt“

Weil in den Berichten über die Auseinandersetzungen in Kundus seit Tagen immer wieder vom Einsatz von Spezialkräften der NATO die Rede ist und in einer Meldung auch Deutsche erwähnt wurden, war es Zeit für eine erneute, ganz konkrete Nachfrage. Und die offizielle Antwort von einem Sprecher des Verteidigungsministeriums am (heutigen) Donnerstagnachmittag: An den Kampfhandlungen in Kundus sind keine deutschen Soldaten beteiligt. Nun waren, das hatte das Ministerium ja auch offiziell mitgeteilt, am Dienstag Soldaten der NATO-geführten Mission Resolute Support zu[…]

weiterlesen …

Bundeswehr dementiert Einsatz deutscher Spezialkräfte im Nordirak

Manchmal ist auch ein Dementi eine Meldung: Seit dem (gestrigen) Dienstagabend steht bei dem großen US-Nachrichtenportal The Daily Beast ein Korrespondentenbericht aus dem Nordirak: Neben US Special Operations Forces, so heißt es unter Berufung auf kurdische Quellen, seien an der Front zu den ISIS-Milizen auch deutsche Spezialkräfte im Einsatz. Unter anderem, um die Luftangriffe auf ISIS-Einheiten vom Boden zu koordinieren: Are American Troops Already Fighting on the Front Lines in Iraq? Es hat ein bisschen gedauert, aber jetzt gibt es[…]

weiterlesen …

Zivilversion des künftigen KSK-Hubschraubers: Das Werbevideo

Der Hubschrauber EC 145 T2 ist die zivile (Grund)Variante des Modells EC 645 T2, der als SOF-LUH, als leichter Unterstützungshubschrauber für die Spezialkräfte, beschafft werden soll. Weil doch Helikopter hier immer interessieren… ein aktuelles Werbevideo von Airbus Helicopter (früher EuroCopter) für den EC 145 T2: (Direktlink: http://youtu.be/DT83lqg3FKI)

weiterlesen …

Norwegen sucht Spezialkräfte unter wehrpflichtigen Frauen

Nach der Einführung der Wehrpflicht auch für Frauen in Norwegen (als erstem und bislang einzigen NATO-Mitgliedsstaat) im vergangenen Jahr gehen die Streitkräfte des skandinavischen Landes jetzt einen Schritt weiter: Seit dem 1. März werden unter den Wehrdienst leistenden Frauen Kandidaten für die Spezialkräfte gesucht. Von der offiziellen Webseite (Gugel-Übersetzung): Hunter squad is a newly created capacity consisting of conscripts female soldiers. Norwegian special forces will be able to meet a threat that is constantly changing. The requirements for skilled people[…]

weiterlesen …

Coole Nummer: Y-Spezial über Spezialkräfte

Die Kollegen von Y, dem Magazin der Bundeswehr, haben für September eine coole Nummer hingelegt (die ich erst jetzt ansehen konnte): In dem aktuellen Heft geht es ausschließlich um Spezialkräfte und spezialisisierte Kräfte der Bundeswehr, von den Kampfschwimmern (Bild oben) über das Kommando Spezialkräfte bis zu Fallschirmjägern mit Erweiterter Grundbefähigung und Fernspähern. Die Aufmachung – der Titel im Comic-Stil, die Entwicklung eines Evakuierungseinsatzes ebenfalls als Comic – soll eine eher jüngere Zielgruppe ansprechen, das ist auch ok – und ich[…]

weiterlesen …

Unterwegs mit Afghanistans Eliteeinheit

Und noch ein Video heute, von ganz anderer Art: Mit Unterstützung westlicher Mentoren gehen afghanische Spezialkräfte, zum Beispiel die Crisis Response Units (CRU), zunehmend eigenständig gegen Aufständische vor. Ein Team des Senders Al Jazeera hat einen solchen CRU-Einsatz begleitet: (Direkter Link: http://aje.me/15OAGSC) Im Norden Afghanistans werden solche afghanischen Spezialeinheiten auch von deutschen Mentoren begleitet – von Soldaten des Kommandos Spezialkräfte. Bei einem Einsatz dieser Art kam am 4. Mai dieses Jahres ein deutscher Soldat ums Leben. Nachtrag: Hier Teil 2[…]

weiterlesen …

Afghanistans Frauen in den Special Forces

Lesetipp zum Wochenende: Wer die Geschichte über Frauen in den afghanischen Spezialkräften nicht in der eingedeutschen Fassung lesen will, sondern das Original von Associated Press (mit einigen Fotos), der wird bei der Huffington Post fündig: Afghanistan’s Female Special Forces Break New Ground In Ultraconservative Country (Foto: Afghanische Spezialkräfte – hier nur Männer, da ich auf das AP-Material mit den Fotos der Frauen keinen Zugriff habe – Photo by Maitre Christian Valverde, French Navy, ISAF Public Affairs Office via ISAF Media[…]

weiterlesen …

Jetzt ausgeschrieben: 15 neue Hubschrauber fürs KSK

Die Bundeswehr hat die Lieferung von 15 neuen leichten Mehrzweckhubschraubern (Light Utility Helicopter, LUH) für die Spezialkräfte ausgeschrieben. Die Marktsichtung, von der im Sommer die Rede war, dürfte damit abgeschlossen sein – jetzt kommt Bewegung in die vom Parlament geforderte Beschaffung dieser Helikopter. Während ich noch auf die Antwort des Verteidigungsministeriums auf meine entsprechende Anfrage zu dem Thema vom 8. Oktober warte, also fast seit einer Woche, hat ein Leser (vielen Dank!) die entsprechende (europaweite) Ausschreibung des Bundesamtes für Ausrüstung,[…]

weiterlesen …

Ein Blick auf afghanische Spezialkräfte

Natürlich ist es kein Zufall, dass die NATO gerade jetzt ein Video mit Einblicken in eine Operation afghanischer Spezialkräfte veröffentlicht – geht es doch darum, Zweifel daran zu zerstreuen, dass der Aufbau afghanischer Sicherheitskräfte auf einem guten Weg ist, trotz der zunehmenden Besorgnis über Insider-Attacken. Interessant ist das Video über die Crisis Response Unit (CRU) der Afghanen natürlich dennoch:

weiterlesen …