Kategorie: Ukraine

Lagebeobachtung Ukraine: Satellitenbilder zeigen laut NATO russische Truppen

Die NATO hat am (heutigen) Mittwoch Satellitenfotos veröffentlich, die nach Darstellung der Allianz russische Kampftruppen in der Ukraine zeigen. (Ein erstes Bild oben; Klick macht groß) Die Aufnahmen stammen nicht von einem militärischen Satelliten, sondern von zivilen Satelliten und wurden von der NATO bei der Firma Digital Globe angekauft – höchstwahrscheinlich, damit die jeweiligen NATO-Mitglieder, insbesondere die USA, nicht ihre Fähigkeiten bei der Satellitenaufklärung offenlegen. (Mehr Infos zum heutigen Briefing von SHAPE, dem militärischen NATO-Hauptquartier in Mons, gibt es im

Weiterlesen

Lagebeobachtung Ukraine, 28. August

Der Übersichtlichkeit halber einen neuen Thread zur Lagebeobachtung: Die offizielle ukrainische Lagekarte vom (heutigen) Donnerstag (oben, Klick macht groß) zeigt die dritte Front, die sich in den vergangenen Tagen ergeben hat – den Vorstoß auf die Küstenorte Richtung Mariupol. Hinzu kommt die Eigen-Darstellung der Separatisten, dass mehrere tausend Russen in ihren Reihen kämpfen – entweder frühere russische Soldaten oder aktive russische Soldaten im Urlaub. Dazu gibt’s unter anderem diesen BBC-Bericht: Ukraine crisis: ‚Thousands of Russians‘ fighting in east A pro-Russian

Weiterlesen

Ukraine – Debattenthread 28. August

Jenseits der aktuellen Lageentwicklung in der (Ost)Ukraine gibt’s offensichtlich das Bedürfnis, die Geschehnisse zu debattieren. Deshalb ein neuer Debattenthread – genauer: ein neuer Versuch, denn bisher entglitt das oft genug in persönlichen Anwürfen. (Ich werde dann künftig die Kommentare, in denen persönliche Beleidigungen stehen, einfach kommentarlos rauswerfen.)

Weiterlesen

Lagebeobachtung Ukraine: Merkel in Kiew und anderes, 23. August

#Merkel in Kiew gelandet: Gespräche mit Präs. Poroschenko, MP Jazenjuk + Bürgermeistern aus allen Regionen d. Ukraine pic.twitter.com/v7zgAARTSM — Steffen Seibert (@RegSprecher) 23. August 2014 Es wird Zeit für einen neuen Lagebeobachtungsthread Ukraine: Bundeskanzlerin Angela Merkel ist am (heutigen) Samstagvormittag in Kiew gelandet (siehe Tweet von Regierungssprecher Steffen Seibert oben), und die Erwartungen an diesen Besuch und Deutschlands Vermittlungsrolle scheinen hoch. Wie es ein britischer Kollege formuliert: She’s in town. She’s in town. pic.twitter.com/not3I4zs4P — Oliver Carroll (@olliecarroll) 23. August

Weiterlesen

Lagebeobachtung: Ukraine, 14. Juni

Mit dem Abschuss eines Transportflugzeuges der ukrainischen Streitkräfte und vermutlich fast 50 Toten erreichen die Auseinandersetzung in der Ost-Ukraine eine neue Qualität. Die jüngste Meldung am Samstagmorgen von dpa: Ukrainian separatists shot down a military transport plane in the east of the country, killing a number of soliders, the Kiev authorities said early Saturday. The Ukraine Air Force Ilyushin-76 aircraft was approaching an airport in the town of Luhansk with „military personnel, machinery, equipment and supplies“ when it came under

Weiterlesen

Lagebeobachtung Ukraine, 5. Juni

Die Lage in der Ost-Ukraine weitet sich faktisch zu einem (Bürger)-Krieg aus, vor allem in den Regionen rund um Luhansk und Sloviansk. Deshalb ein neuer Thread zur Lagebeobachtung (siehe Hinweise unten). Zunächst ein Überblick aus internationalen Meldungen: RFE/RFL: Luhansk Dispatch: Nowhere To Hide People in Luhansk have largely tried to keep their heads down and go about their business during the two months that armed separatists have occupied this city’s administration building and declared independence from Kyiv. But the fact

Weiterlesen

Ukraine: Debatten-Thread, erste Juniwoche

Da sich (vor allem) gestern gezeigt hat, dass die Kommentare zum Thema Lage in der (Ost)-Ukraine sowohl Infos zur Situation als auch Meinungsäußerung/Debatte etwas unübersichtlich vermischt haben…. hier ein neuer Thread, in dem über die Lage diskutiert werden kann. Ich mache noch einen Eintrag zur Lagebeobachtung auf, wo es wirklich nur um die Sammlung der Informationen geht. Hier aber noch die Bitte: Auch bei aller hitzigen Diskussion auf persönliche Anwürfe, Beleidigungen usw. zu verzichten. Wie sich gestern gezeigt hat, geht

Weiterlesen