Sendepause hier: Offline im Netz

Wie schon angekündigt: In diesen Tagen klinke ich mich für eine Weile aus, um auf der re:publica das Internet in echt zu erleben. In diesem Jahr ist es vom 2. bis  4. Mai so weit, also vom (morgigen) Montag bis Mittwoch. (Und danach folgt das lange Himmelfahrtswochenende…)

Deshalb wird in der Zeit hier nicht so viel passieren. Die Kommentare stehen alle (!)  auf moderiert, der OvWa ist ebenso wie ich auf der re:publica und kommt voraussichtlich ebenfalls nicht so oft dazu, welche freizuschalten… Ich bitte um Verständnis.

Und noch mal das Angebot: Augen geradeaus!-Leser auf der re:publica? Falls ja, machen wir doch ein spontanes Meetup… Rückmeldungen gerne via Twitter oder Mail (Adresse steht im Impressum).

DroneWatch – Der Sammler, Mai 2016/I

dronewatch

Genügend Themen rund um unbemannte Systeme – militärisch wie zivil, vor allem in der Luft, gelegentlich auch zu Lande oder auf und unter Wasser.

(Wie nachfolgend erläutert, wird aber die ersten Maitage die Debatte nicht ganz so lebendig sein können, weil ich überwiegend offline bin und deshalb die Kommentare vorerst alle auf moderiert gestellt werden müssen.)

Der Drehflügler, Mai 2016/I

Im Wonnemonat Mai gibt’s endlich wieder einen neuen Sammelthread für Freunde des Hubschrauberfliegens.

(Wie nachfolgend erläutert, wird aber die ersten Maitage die Debatte nicht ganz so lebendig sein können, weil ich überwiegend offline bin und deshalb die Kommentare vorerst alle auf moderiert gestellt werden müssen.)

Bällebad Mai 2016/I

Baellebad_crop

Alles neu macht der Mai, auch das Bällebad…

(Wie nachfolgend erläutert, wird aber die ersten Maitage die Debatte nicht ganz so lebendig sein können, weil ich überwiegend offline bin und deshalb die Kommentare vorerst alle auf moderiert gestellt werden müssen.)

Langsam in den Mai – mit Sendepause

Langjährige Leserinnen und Leser von Augen geradeaus! kennen das: Irgendwann Anfang Mai ist hier immer ein paar Tage Pause – weil ich aus dem Internet ins Real Life Internet, sozusagen, wechsele und mich auf der re:publica rumtreibe, die immer so um diese Zeit stattfindet.

In diesem Jahr kommt das 1.-Mai-Wochenende vor der re:publica und das lange Himmelfahrtswochenende danach dazu… so dass ich hier mal für eine gute Woche auf sehr eingeschränkten Betrieb wechsele. So lange nichts wirklich Wichtiges passiert, wird hier auch nichts passieren. (Keine Bange, ein neues Bällebad gibt‘ pünktlich zum 1. Mai.)

Da ich überwiegend offline sein werde (und der OvWa auch auf der re:publica ist und ebenfalls nicht dauernd Kommentare im Auge behalten will), werde und muss ich die Kommentarfunktion hier generell auf moderiert setzen. Ich bitte um Verständnis.

Für die Leserinnen und Leser, die vielleicht auch auf der re:publica sind: Lust auf ein spontanes Meetup dort? Rückmeldungen dazu gerne via Twitter oder Mail (letzere steht im Impressum).

Kommt gut in den Mai und genießt die hoffentlich schönen Tage!

weiter »