Nächste US-Truppenrotation für ‚Atlantic Resolve‘: Mehr Sichtbarkeit in Deutschland

Seit nunmehr zwei Jahren haben die USA ihre Truppenpräsenz in Europa deutlich aufgestockt: Im Rahmen der Operation Atlantic Resolve soll  durch die rotierende Präsenz von zwei zusätzlichen US-Kampfbrigaden in den den osteuropäischen NATO-Staaten die Abschreckung vor allem gegenüber Russland demonstriert werden. Ausgangspunkt dafür sind die Beschlüsse auf dem NATO-Gipfel in Wales 2014 mit dem so genannten Readiness Action Plan.

Was die USA im Februar 2016 mit zusätzlicher Finanzierung in Aussicht stellten, im März 2016 mit zunächst der Ankündigung einer zusätzlichen Brigade, dann im November 2016 mit Plänen für eine gepanzerte und eine Heeresflieger-Brigade konkretisierten, wurde erstmals im Januar 2017 mit der Ankunft von schwerem Gerät in Bremerhaven und im Februar 2017 mit der Verlegung der Hubschrauberbrigade umgesetzt.

Inzwischen hat die U.S. Army für diese europäische Präsenz nicht nur viel mehr Geld zur Verfügung: Aus den 3,4 Milliarden US-Dollar im Fiscal Year 2017 wurden für das aktuelle Haushaltsjahr 6,7 Milliarden US-Dollar für die European Deterrence Initiative  (übrigens ungeachtet zwischenzeitlicher Drohungen von US-Präsident Donald Trump, die Europäer könnten nicht wie bisher auf US-Truppen setzen). Und in den nächsten Wochen steht die nunmehr vierte Rotation der beiden Kampfbrigaden an – mit Deutschland als Durchmarsch-, teilweise aber auch als Stationierungsgebiet. weiterlesen

Flugabwehr im Nahbereich: USA verlegen spezialisierte Brigade nach Deutschland

Die Flugabwehr zum Schutz militärischer Einheiten vor Luftangriffen vor allem im Nahbereich ist eine Lücke, die fast alle europäischen NATO-Staaten in den vergangenen Jahren hingenommen haben und nun langsam wieder schließen wollen. Deshalb ist es schon bedeutsam, dass die U.S.Army in der vergangenen Woche eine Flugabwehrbrigade nach Deutschland verlegt hat, die genau für diesen Zweck optimiert ist: Die 678th Air Defense Artillery Brigade begann am 27. März mit einer offiziellen Zeremonie in der US-Garnison in Ansbach in Bayern formal ihre neunmonatige Stationierung in Europa. weiterlesen

U.S. Army plant weitere Kampfbrigade für Europa

So detailliert habe ich von diesen Plänen bislang noch nicht gelesen: Die U.S. Army Europe bereitet sich auf die Verlegung einer weiteren Kampfbrigade nach Europa vor. Dazu ging der Kommandierende General Ben Hodges mit anderen Kommandeuren in dieser Woche auf eine Tour verschiedener Standorte, an denen Gerät vorausstationiert werden könnte – insbesondere in Polen.

Aus dem Bericht der US-Soldatenzeitung Stars&Stripes dazu:

The U.S. Army in Europe is moving ahead with a plan to place another brigade’s worth of combat-ready armor and artillery inside Poland in an effort to push firepower closer to potential hot spots along NATO’s eastern flank. weiterlesen

Bremerhaven: Hier kommen die Hubschrauber

Fürs Archiv: In Bremerhaven sind am  Samstag die ersten Hubschrauber der 10th Combat Aviation Brigade angelandet. Die Helikopter sollen, wie angekündigt, im Rahmen der Operation Atlantic Resolve in den kommenden Monaten zum Teil in Deutschland, zum Teil in osteuropäischen NATO-Ländern stationiert werden.

(Update: Ein paar Fotos vom Sonntag, 12. Februar, sind dazugekommen)

Den Bericht der U.S. Army dazu gibt es hier.

weiterlesen

‚Atlantic Resolve‘: US-Hubschrauberbrigade kommt für neun Monate nach Europa

Nach der Verlegung einer zusätzlichen Panzerbrigade der U.S. Army nach (Ost)Europa werden am kommenden Wochenende, wie angekündigt, die ersten Hubschrauber einer US-Heeresfliegerbrigade in Bremerhaven erwartet. Die 10th Combat Aviation Brigade aus Fort Drum im US-Bundesstaat New York werde mit insgesamt 86 Hubschraubern für neun Monate nach Europa kommen, teilte die U.S. Army am (heutigen) Donnerstag mit.

Das Hauptquartier der Brigade und meisten Helikopter sollen in Illesheim in Bayern stationiert werden; zeitweise werden Hubschrauber in osteuropäische NATO-Länder verlegt. Die vorübergehende Stationierung der Transport- und Kampfhubschrauber in Europa ist Teil der US-Operation Atlantic Resolve, die der Unterstützung der osteuropäischen NATO-Mitglieder und der Abschreckung gegenüber Russland dienen soll. weiterlesen

weiter »