Schlagwort: Streitkräftebasis

Keine Frauen beim KSK – dafür sorgt die Bundeswehr schon selbst

Archivbild 2009: Soldaten des Kommandos Spezialkräfte sichern die Hubschrauberlandezone. (Foto: Bundeswehr/PIZ Heer via Flickr unter CC-BY-ND-Lizenz) Sie sind die geheime Einheit der Bundeswehr: Das Kommando Spezialkräfte (KSK) aus Calw steht weltweit für die schwierigsten Einsätze bereit. Geiseln befreien, hinter den feindlichen Linien Informationen sammeln, Terroristen jagen. Nur einen Mangel hat Deutschlands Spezialtruppe: Ihr fehlen die Frauen! Seit Jahren bemüht sich die Truppe immer wieder, Frauen für bestimmte Einsatzmöglichkeiten zu gewinnen. Gar nicht so einfach – denn sie müssen wie ihre

Weiterlesen

Nielson zur SKB, Müllner zur Luftwaffe

Es ist wenig überraschend, aber for the record: Vizeadmiral Manfred Nielson, sehr einem Jahr wesentlicher Akteur beim Umbau der Bundeswehr, wird Anfang April neuer Inspekteur der Streitkräftebasis. Der bisherige SKB-Inspekteur Vizeadmiral Wolfgang Kühn geht Ende März in den Ruhestand. Ein wesentlicher Unterschied: Kühn war auch Stellvertreter des Generalinspekteurs, künftig ist das nicht mehr vorgesehen – da Nielson wie alle Inspekteure der Teilstreitkräfte nicht mehr Teil des Ministeriums ist. Einen Monat später übernimmt der bisherige Stabsabteilungsleiter Militärpolitik (FüS III) im Ministerium,

Weiterlesen