Schlagwort: Schleudersitz

Noch mehr Probleme mit dem Eurofighter

Der inzwischen einzige Abfangjäger der Luftwaffe hat ein großes Problem mehr als bislang bekannt: Nachdem der Spiegel in seiner aktuellen Ausgabe nicht nur über Kostensteigerungen, sondern vor allem auch über Qualitätsmängel bei der Fertigung berichtet hatte, kommt jetzt offensichtlich ein weiterer Qualitätsmangel hinzu. Die Schleudersitze des Kampfjets, heißt es bei Spiegel Online, seien nicht wie vorgeschrieben geprüft worden. Unklar, genauer: widersprüchlich ist die Aussage auf die Frage, ob die vorgeschriebene Prüfung inzwischen für die Schleudersitze in allen der bislang 101

Weiterlesen

Deutschlands Kampfflugzeuge müssen am Boden bleiben

Fast die gesamte Kampfjet-Flotte der Deutschen Luftwaffe ist vorerst gegroundet: Nachdem am (gestrigen) Donnerstag der Eurofighter wegen möglicher Probleme mit Schleudersitz und Gurtsystem am Boden bleiben musste, erfuhr Augen geradeaus! von der Luftwaffe: Auch die Jet-Typen Tornado und Phantom dürfen bis auf weiteres nicht mehr starten. Ausgenommen ist lediglich die Alarmrotte (Quick Reaction Alert, QRA) zur Sicherung des deutschen Luftraums. Ebenso wie beim Eurofighter wurden auch bei den beiden anderen Jets Probleme mit den Sicherheitsgurten festgestellt, die die Piloten und

Weiterlesen