Washington Post: Embedded mit der ANA in Afghanistan

Die traditionsreiche US-Zeitung Washington Post macht heute Schlagzeilen – nicht wegen ihrer Inhalte, sondern weil das Blatt an den Amazon-Gründer Jeff Bezos verkauft wird. Da ist es doch um so wichtiger, mal auf ihre Inhalte zu schauen. Zum Beispiel auf diese Bilder: Ein Fotograf der Washington Post war embedded mit Einheiten der Afghanischen Nationalarmee (ANA) unterwegs. Nicht zuletzt um mal zu sehen, wie weit die afghanischen Sicherheitskräfte die Sicherheitsverantwortung am Hindukusch selber übernehmen können.

weiterlesen …