USA planen die Space Force: Amerikanische Stärke im Weltraum (Neufassung)

Die USA beginnen mit der Aufstellung einer Space Force, einer Weltraumtruppe, die als sechste Teilstreitkraft neben die bestehenden Branches Heer, Marine, Luftwaffe, Marine Corps und Cyber (Korrektur) Küstenwache treten soll. Nachdem US-Präsident Donald Trump das bereits im Juni grundsätzlich angeordnet hatte, erläuterte Vizepräsident Mike Pence am (gestrigen) Donnerstag im Pentagon die Pläne für die Space Force. Eine formale Aufstellung einer neuen Teilstreitkraft muss allerdings vom US-Kongress gebilligt werden. In seiner Rede im US-Verteidigungsministerium begründete Pence die Notwendigkeit einer solchen Truppe[…]

weiterlesen …

Die USA auf dem Weg zur „Space Force“

Die USA planen eine neue Teilstreitkraft: Eine Space Force soll die Dominanz des Landes auch im Weltraum sichern. Nachdem US-Präsident Donald Trump das schon im Juni angekündigt hatte, hat Vizepräsident Mike Pence das am (heutigen) Donnerstag bei einer Rede im Pentagon etwas detaillierter ausbuchstabiert. Ein (erwartbarer) Kernsatz: We must have American dominance in space, and so we will. Für eine genauere Betrachtung warte ich mal auf die Abschrift der Rede; oben steht sie schon mal zur Betrachtung als Video. Nach[…]

weiterlesen …