ExerciseWatch: Flintlock 18 mit deutschen Spezialkräften in der Sahel-Zone

Bereits in der vergangenen Woche hat im Niger die multinationale Übung Flintlock begonnen, die seit Jahren vom U.S. Africa Command in dieser Region organisiert wird, und wie in den Vorjahren sind auch in diesem Jahr deutsche Soldaten dabei. Die Übung steht unter dem Eindruck zunehmender terroristischer Aktivitäten in der Sahel-Region:

“This year, Flintlock is a tangible example of the commitment of the international community to come together and train together as brothers in arms in order to deal with the security situation in the Sahel and in the Lake Chad Basin,” said U.S. Air Force Maj. Gen. Marcus Hicks, commander, Special Operations Command Africa. weiterlesen

Exercise Watch: KSK auf Übung

Senegalese Special Operations Forces conduct riverine training

Es ist keine neue Erkenntnis, dass das Kommando Spezialkräfte (KSK) der Bundeswehr weltweit übt, mit verschiedenen internationalen Partnern. Neu scheint allerdings, dass die Bundeswehr recht offen damit umgeht und mittlerweile auch – gelegentlich? – öffentlich mitteilt, wenn die Spezialisten aus Calw bei multinationalen Übungen dabei sind.

In den vergangenen Tagen nannten die Streitkräfte offen das KSK als beteiligte Truppen an der norwegischen Winterübung Cold Response 2016. Und in der vergangenen Woche ist der Beteiligung des KSK an der regelmäßigen Spezialkräfte-Übung Flintlock des US-Afrikakommandos (AFRICOM) in Westafrika ein eigener Artikel auf der Bundeswehr-Webseite gewidmet: weiterlesen