Zur Dokumentation: US-NATO-Botschafterin Hutchinson zur Berliner Koalition (Ergänzung)

Die NATO-Botschafterin der USA, Kay Bailey Hutchison, hat mit Aussagen zur deutschen Regierungskoalition vorübergehend Irritationen ausgelöst. Erklärungen der Diplomatin am (heutigen) Montag waren von Medien so verstanden worden, dass sie auf ein Ende der Koalition von Union und SPD in Berlin setze. In einem weiteren Pressebriefing erklärte Hutchinson, mit ihrer Formulierung, Bundeskanzlerin Angela Merkel müsse andere hereinholen, sei nicht die Regierungskoalition gemeint gewesen, sondern die Einbeziehung der Gesellschaft für die Akzeptanz höherer Verteidigungsausgaben. Zuvor hatte die Deutsche Presse-Agentur berichtet, es[…]

weiterlesen …

Fürs Protokoll: Reifenpanne bei Landung des Regierungs-Airbus in New York

Die Bundeswehr hat erneut ein Problem mit einer Maschine der Flugbereitschaft hinnehmen müssen: Bei der Landung des Airbus A340 Konrad Adenauer mit Außenminister Heiko Maas an Bord gab es am (heutigen) Montag ein Problem bei der Landung in New York, wie die Luftwaffe via Twitter mitteilte: Bei uns ist die Luft nicht raus. Aber bei der Landung in den USA überhitzte ein Reifen des #A340 16+01 mit Außenminister @HeikoMaas an Bord. Das Sicherheitsventil ließ kontrolliert Luft ab. Der Reifen muss[…]

weiterlesen …

Zur Feier des Tages: Der E-Eurofighter und andere Überraschungen

Nun ist zwar Augen geradeaus! nicht der Ort für Aprilscherze – aber ich greife doch gerne auf, was andere im Umfeld von Militär und Verteidigung am heutigen 1. April so melden… Mein diesjähriger Favorit ist die Sensation, die die Luftwaffe via Instagram und Twitter bekanntgeben konnte: In geheimer Entwicklungsarbeit wurde ein elektrisches Kampfflugzeug, der E-Eurofighter, entwickelt. #Klimawandel und #Energiewende sind für das #Team_Luftwaffe wichtige Themen. Wir gehen voran und zeigen was noch möglich ist in der Technik auch bei einem[…]

weiterlesen …