Ein bisschen Weihnachtspause…

20151222_TaktLwG51_Incirlik_Weihnacht

Jetzt wird es langsam höchste Zeit, über low ops hinaus in eine richtige Weihnachtspause einzutreten… Ich wünsche allen Leserinnen und Lesern von Augen geradeaus! schöne und hoffentlich ruhige und entspannte Festtage!

Ganz besonders denjenigen in den Einsätzen – sei es im Ausland oder, das wird gerne vergessen, in den wichtigen Aufgaben im Inland. Von der Flüchtlingshilfe bis zu Bereitschaftsdiensten. Ich hoffe, dass Sie auch an diesen Tagen ein wenig Zeit für Feiertagsstimmung finden.

Und auch ich werde mal den Rechner überwiegend aus lassen… und hoffe sehr, dass es keine Notwendigkeit gibt, in den nächsten Tagen von dieser Pause ablassen zu müssen.

Nachtrag: Ein Leser erinnert mich daran, dass ich natürlich noch auf die Möglichkeit hinweisen muss, die Flugroute des Weihnachtsmanns aktuell zu verfolgen. Da wird noch mehr kommen als die bislang letzte Meldung: North Pole – Santa takes off from runway; village waves good-bye


(Direktlink: https://youtu.be/Ri4ZFK83CXk)

Nachtrag 2: Weihnachtsbriefe aus dem Einsatz, französische Version.

(Foto: Soldaten des Taktischen Luftwaffengeschwaders 51 „Immelmann“ bei den Vorbereitungen für Weihnachten auf der Air Base Inçirlik – Bundeswehr/Falk Bärwald)

9 Gedanken zu „Ein bisschen Weihnachtspause…

  1. Lieber Herr Wiegold,
    kurz und knap: FROHE WEIHNACHTEN

    …und vielen Dank für Ihr blog…ist einfach klasse… ;-)

  2. Allen Lesern und fleißigen Schreibern eine besinnliche Weihnacht, insbesondere meinen ehemaligen Kameraden im AHEntwg und KdoH.

    Klaus-Peter Kaikowsky

    En in Nederland Vrolijke Kerstmis de oud-collega’s bij het OTCMan te Amersfoort!

  3. Ihnen auch ein schönes und besinnliches Weihnachtsfest sowie eine erholsame Weihnachtspause!

  4. Ich wünsche allen ein schönes Weihnachtsfest und eine „Kampfpause“ ohne TW Effekt.
    ;-)

  5. Frohe Weihnachten und Festtage,
    ganz besonders den Soldaten die fernab der Heimat, zB auf den dt. Flugzeugträgern und Helikopterträgern, ihren Dienst verrichten!

  6. Parallel zum ISIS-Thread auch hier zum Mitplotten:

    Bundeswehr beteiligt sich auch an Heiligabend an Luftangriffen
    Die Bundeswehr hat sich auch an Heiligabend an den Luftangriffen auf die Terrororganisation Islamischer Staat (IS) in Syrien und im Irak beteiligt. Ein deutsches Tankflugzeug versorgte am Donnerstagmorgen bei einem fünfstündigen Einsatzflug zwei Kampfjets der internationalen Koalition mit Treibstoff, wie ein Sprecher der im türkischen Incirlik stationierten Bundeswehrtruppe der Deutschen Presse-Agentur sagte.
    (…)
    Es war seit dem 15. Dezember der neunte Einsatz des Tankflugzeugs, das auf der Basis des Großraum-Verkehrsflugzeugs Airbus A310 entwickelt wurde.

Kommentare sind geschlossen.