Bundeswehr auf der Spur der vermissten Deutschen in Afghanistan

Eine neue Wendung im Fall der beiden in Afghanistan vermissten Deutschen: Nachdem bislang schon einiges darauf hindeutet, dass die beiden Männer entführt wurden, soll inzwischen die Bundeswehr in Nordafghanistan Kontakt mit den Entführern haben:

Meanwhile, a senior Afghan intelligence official speaking on condition of anonymity told AFP that the men had been seized by a non-Taliban insurgent group.

The official claimed that the German military contingent in the northern province of Kunduz had established contact with the kidnappers and that German forces were involved in the search.

berichtet der internationale Dienst der französischen Nachrichtenagentur AFP.

Eine Bestätigung dafür habe auch ich noch nicht bekommen – versuche es aber weiter.

 

3 Gedanken zu „Bundeswehr auf der Spur der vermissten Deutschen in Afghanistan

  1. Viel Glück und Erfolg den Herren aus Calw und/oder Eckernförde, die dann vermutlich unterwegs sein dürften.

  2. Ist eigentlich bekannt wieviel der „Herren aus Calw oder Eckernförde“ in Afghanistan Dienst tun?
    Vor einigen Jahren war etwas von 100 Mann zu lesen!?

Kommentare sind geschlossen.