Syrien: Vorbereiten auf den Krieg auf Distanz

Knapp 24 Stunden nach der Kriegsrede von US-Außenminister John Kerry sind weitere Details eines offensichtlich geplanten US-Angriffs auf Syrien durchgesickert – und ohne Zweifel sollten sie auch durchsickern. Die zusätzlichen Beweise , dass das syrische Regime hinter der Giftgasattacke vom 21. August steckt, haben die USA bislang noch nicht wie angekündigt vorgelegt; auch die völkerrechtlichen Grundlagen für eine solche Militäraktion sind noch unklar. Als Sammlung (mit Erweiterungsmöglichkeit) einiges vom (heutigen) Dienstag: Nach einem Bericht der New York Times (Pentagon Sees[…]

weiterlesen …

NH90 in Afghanistan: Sag Murphy zu mir

Es gehört schon eine ordentliche Portion (Eigen)Ironie dazu, dem NH90-Hubschrauber im deutschen Afghanistaneinsatz erst mal das Rufzeichen Murphy 01 zu verpassen… Auch wenn in diesem am (heutigen) Dienstag veröffentlichten Bundeswehr-Video zum (schon ein paar Wochen zurückliegenden) Erstflug dieser Maschine am Hindukusch die Probleme, die dem Namen gerecht werden, gar nicht zur Sprache kommen – siehe hier und hier. Direktlink: http://youtu.be/HV6pl1atg7M (Spoiler: Murphy’s Law)

weiterlesen …

Die Oker vor Zypern… und Syrien

Wo steckt eigentlich, in diesen unruhigen Zeiten, das Flottendienstboot Oker der Deutschen Marine? Nach dem AIS-Signal lag das Boot vom 23. August bis zum vergangenen Sonntag, 25. August, im Hafen von Limassol auf Zypern. Seit Sonntagvormittag ist das AIS wieder abgeschaltet – die Oker dürfte wieder auf Fahrt sein. Die Vermutung drängt sich auf: zwischen Zypern und der nahen syrischen Küste. (Foto: Die Oker beim Einlaufen in Eckernförde im Dezember 2010 – Thomas Lerdo/PIZ Marine / Karte: Openstreetmap.org)

weiterlesen …