Schlagwort: Großbritannien

Britische Militärs unterstützen die libyschen Rebellen

Auf den Abend kriegt man bisweilen böse Gedanken. Wenn ich lese, dass die Briten Militärberater nach Bengasi schicken, oder, wie des ihr Soldatensender BFBS ausdrückt, UK military officers to coach rebels in Libya, warum fällt mir dann das Kürzel MACV ein? (Bei Spiegel Online gab’s wohl ähnliche Gedanken, auch wenn die eher die Linie zu Afghanistan ziehen. Ist wohl ’ne Altersfrage.) Vorsichtshalber…. heben wir uns mal das Interview der Deutschen Welle vom 16. April mit einem der ranghöchsten deutschen Generale

Weiterlesen

Mehr Wert fürs Geld: Briten machen Rüstungs-Schlamperei öffentlich

Das ist ein interessanter Ansatz (danke für den Leserhinweis!): Der britische Verteidigungsminister Liam Fox hat bei einer Rede gestern nicht nur, wie vermutlich derzeit von allen europäischen Verteidigungsministern zu erwarten, einen effizienteren Umgang mit Haushaltsmitteln bei den Verteidigungsausgaben angemahnt. Sondern er will auch Aktionäre und Öffentlichkeit bei dem Druck auf Unternehmen einbeziehen: And in addition we will publish a list every quarter of the Major Project Review Board’s ‘Projects of Concern’. That way the public and the market can judge

Weiterlesen

So kürzen die Briten

Großbritannien hat heute seine geplanten Kürzungen im Verteidigungshaushalt und die damit verbundenen Einschnitte in Truppenstärke und Ausrüstung bekannt gegeben. Die Einschnitte fielen mit acht Prozent moderater aus als in den vergangenen Tagen erwartet – aber immer noch deutlich genug. Dennoch bleiben die Briten bei einem Anteil des Verteidigungshaushalts von mehr als zwei Prozent am Bruttoinlandsprodukt, berichtet die BBC – andererseits sind da auch die britischen Atomwaffen mitgerechnet, die immer mit etwa 0,7 Prozentpunkten Anteil daran haben. Die Details sind hier

Weiterlesen