Suchergebnisse für: nachwuchswerbung

Vier sind gekommen…

Wo wir gerade über die Nachwuchswerbung sprechen: Vier Freiwillige, meldet die Thüringer Allgemeine, haben sich zum Einstellungstermin 1. Mai beim Kreiswehrersatzamt in Erfurt gemeldet. Nun ist der 1. Mai, darauf weisen auch die Erfurter hin, kein allzu bekannter Einstellungs/Einberufungstermin. Und die Hoffnung richtet sich auf den 1. Juli: Für den Termin hätten sich doch schon 90 gemeldet. Im Vorjahr seien es für den gleichen Termin 120 gewesen. Dazu fällt mir nur ein: 90 zu 120 sind 75 Prozent. Klingt erst

Weiterlesen

Fürs Protokoll: Ende der Wehrpflicht beschlossen

Der Bundestag hat heute das Ende der Wehrpflicht beschlossen, und es hat nicht nur mit diesen turbulenten Zeiten zu tun, dass das eher ein Randthema war. Schon die Tagesordnung des Parlaments hatte für die Debatte zur dritten, abschließenden Beratung über ein Thema, das einst die politischen Lager aufbringen konnte, nur eine Stunde vorgesehen. Ich gebe zu: auch ich habe Debatte und Abstimmung nicht verfolgt – aber anscheinend nicht wirklich was versäumt. Dann können sich ja jetzt alle auf gesicherter gesetzlicher

Weiterlesen

„Bis heute ist die Personallage gut“

Es war schon klar, dass Bundeswehr-Generalinspekteur Volker Wieker die Meldung über den Brandbrief von Heeresinspekteur Werner Freers, der Truppe gehe der Nachwuchs aus, so nicht stehen lassen durfte. Also hat der GI auch am Samstagnachmittag reagiert. Dabei fällt auf, wie der GI (beziehungsweise sein Sprecher im Presse-Info-Stab des Ministeriums) den Brief ein wenig, sagen wir mal, herunterzuspielen versuchen: Der Inspekteur des Heeres hat in seinem Brief an den Generalinspekteur lediglich auf mögliche Folgen hingewiesen, falls es nicht gelingt, genügend Nachwuchs

Weiterlesen