Kategorie: Ukraine

Ukraine-Sammler, 24. Februar: Britisches Training für ukrainische Einheiten

Der Übersichtlichkeit halber ein neuer Ukraine-Sammelthread. Mit einer Meldung vom (heutigen) 24. Februar: Ebenso wie die USA will auch Großbritannien Soldaten für das Training ukrainischer Truppen in der Ukraine selbst entsenden. Das gaben Premierminister David Cameron vor einem Parlamentsausschuss und Verteidigungsminister Michael Fallon bekannt: The Prime Minister has announced today that the UK will provide further non-lethal support to Ukraine by sending advisory and short-term training teams to build the capacity and resilience of its Armed Forces. As part of

Weiterlesen

Dokumentation: ‚Realitätscheck‘ des Auswärtigen Amtes zu Ukraine/Russland

Es ist ein deutscher Beitrag zu den Waffen in der Propagandaschlacht um die Ukraine und das russische Vorgehen: Das Auswärtige Amt hat für seine Mitarbeiter einen Realitätscheck: Russische Behauptungen – unsere Antworten zusammengestellt, in dem die wesentlichen russischen Vorwürfe und die westliche Haltung dazu zusammengefasst sind. (Über das Papier hatte zuerst die Süddeutsche Zeitung berichtet, Link aus bekannten Gründen nicht.) Dieses Vorgehen ist nicht neu; vor allem die NATO hatte solche Papiere seit Monaten immer wieder veröffentlicht. Zur Dokumentation das

Weiterlesen

Ukraine-Sammler: Waffenstillstand 15. Februar (Updates: OSZE, Telefonat der Minsk-Verhandler)

Der Waffenstillstand im Osten der Ukraine scheint vorerst zu halten, von örtlichen Brüchen der Feuerpause abgesehen. Deshalb ein neuer Ukraine-Sammler zur aktuellen Lage. Mit einem Bild, das möglicherweise Hoffnung signalisiert: Kämpfer (vermutlich, das legt die russische Beschriftung des Videos nahe, der Separatisten) nahe Debaltsewo vertreiben sich die Zeit beim Fußballspiel. (Video dazu unten) Allerdings ist die Lage bislang sehr unübersichtlich; ob Feuerpause/Waffenstillstand halten, scheint bislang nicht klar erkennbar. Die OSZE-Beobachtermission in der Ukraine zog allerdings am Sonntagnachmittag (1500 Uhr Kiew-Zeit,

Weiterlesen

Ukraine-Sammler: Weiter heftige Kämpfe, Satellitenbilder sollen russische Artillerie zeigen

1/3 Debaltseve. We are confident these are Russian military, not separatist, systems pic.twitter.com/RLX3z8hQZn — Geoffrey Pyatt (@GeoffPyatt) 14. Februar 2015 Am Tag vor dem vereinbarten Waffenstillstand in der Ost-Ukraine deutet noch wenig auf ein Schweigen der Waffen hin. Zusammenfassend von Reuters: The Ukrainian military said on Saturday there was no let-up in a pro-Russian rebel offensive in east Ukraine ahead of a planned ceasefire, reporting 120 separate attacks in the past 24 hours. Über die Twitter-Accounts von US-Vertretern wurden unterdessen

Weiterlesen

Nach dem Gipfel von Minsk: Standby für Bundeswehr-Luna?

Seit Monaten gilt unverändert das deutsche Angebot, Luna-Drohnen zur Überwachung eines Waffenstillstands in der Ost-Ukraine einzusetzen. In jüngster Zeit ist es um diesen Vorschlag etwas ruhiger geworden, auch weil es nicht wirklich etwas zu überwachen gab –  obwohl, so höre ich, weiterhin in Bundeswehrkasernen die weiß gestrichenen Fahrzeuge bereitstehen. Nach den Vereinbarungen des Ukraine-Gipfels in Minsk könnte das Thema sehr schnell wieder auf die Tagesordnung kommen, wenn man sich verschiedene Aussagen anschaut. So sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrem Pressestatement

Weiterlesen

Einigung auf Ukraine-Waffenstillstand in Minsk: ‚Keine umfassende Lösung‘

#MinskSummit: #Merkel, @fhollande, #Steinmeier + @LaurentFabius bei der Bekanntgabe der Minsker Einigung zur #Ukraine pic.twitter.com/gpRQEELson — Auswärtiges Amt (@AuswaertigesAmt) February 12, 2015 Der Ukraine-Gipfel in der weißrussischen Hauptstadt Minsk hat zwar ein Ergebnis gebracht, vor allem die Einigung auf einen Waffenstillstand ab dem kommenden Sonntag, 15. Februar. Was die Vereinbarung nach der Marathonsitzung der Staats- und Regierungschefs und ihrer Außenminister aus der Ukraine, Russland, Deutschland und Frankreich langfristig für den Krieg im Osten der Ukraine bedeutet, ist dagegen offensichtlich noch

Weiterlesen

US-General sieht direkte russische Beteiligung in der Ukraine

Russian Airborne division flag above Russia flag seen in eastern #Ukraine #Ukraineconflict pic.twitter.com/Bl5KrqTVOP — cstreib (@cstreib) 11. Februar 2015 Nachdem die ersten Agenturmeldungen auftauchten, der Kommandeur der US Army Europe, Generalleutnant Ben Hodges, habe von einer direkten russischen Beteiligung bei den Kämpfen um Debaltseve in der Ost-Ukraine gesprochen, habe ich mir mal das Originalzitat besorgt. Was Hodges nach Angaben seines Kommandos in Wiesbaden im Wortlaut sagte: It is very obvious from the amount of ammunition-type of equipment that there is

Weiterlesen

Ukraine-Sammler: Harsche Töne im Telefonat Obama – Putin

Vor dem geplanten Gipfeltreffen zur Ukraine in Minsk (und aus Gründen der Übersichtlichkeit) ein neuer Ukraine-Sammler. Aktuell mit den (spärlichen) Informationen zu einem Telefonat von US-Präsident Barack Obama mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin: President Obama today called President Vladimir Putin of Russia to address the escalating violence in eastern Ukraine and Russia’s ongoing support for the separatists there. President Obama reiterated America’s support for the sovereignty and territorial integrity of Ukraine. President Obama underscored the rising human toll of

Weiterlesen

Ukraine in München: Es gilt die gefühlte Temperatur

Die vergangenen drei Tage in München, die Tage auf der Sicherheitskonferenz, waren eisig. Allein schon draußen unter dem – meist strahlenden – blauen Himmel. Wie bei den Wetter-Apps auf dem Smartphone zählte im traditionsreichen Bayerischen Hof aber nicht allein die gemessene Gradzahl – sondern die gefühlte Temperatur. Während meine App mir durchgängig dafür zehn Grad weniger anzeigte, minus 13 statt der gemessenen drei Grad, galt ähnliches für das Klima der Sicherheitskonferenz: gefühlt war es viel kälter. Dafür war natürlich der

Weiterlesen