Kategorie: Ukraine

Lagebeobachtung Ukraine, 23. Mai

Es wird höchste Zeit, einen neuen Thread zur Lagebeobachtung Ukraine aufzulegen… nicht zuletzt im Hinblick auf weitere Auseinandersetzungen im Osten der Ukraine und die geplante Präsidentenwahl am kommenden Sonntag. Zunächst aber aus Brüssel eine Einschätzung des NATO-Oberkommandierenden, des US-General Philip Breedlove (im Foto oben rechts): NATO should not rule out positioning forces in Eastern Europe in light of Russia’s newly aggressive stance, which now demands that the alliance find fresh ways to boost its state of readiness, NATO’s top military

Weiterlesen

Lagebeobachtung Ukraine, Russland, NATO – 15. Mai

Eine anständige Lagebeobachtung der aktuellen Entwicklung in der Ukraine, der Reaktionen in Russland und in der NATO abzuliefern, wie ich es in den vergangenen Tagen mehrfach versucht habe, ist eine Vollzeitaufgabe – deshalb machen das vermutlich auch die großen Medien nicht mehr täglich. Und ich kann das ebenfalls nicht jeden Tag leisten. Mit Hilfe der Leser/innen (vielen Dank!) kommt allerdings meist dennoch eine gewisse Übersicht zu Stande. Deshalb auch ein neuer Thread für den 15. Mai: NATO-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen

Weiterlesen

Debattenthread: Ukraine, Russland, NATO…

Die Debatte über die Ereignisse in der Ukraine, in Russland, im Westen – Deutschland, EU, NATO, USA – wird hier in den Kommentaren zum Teil so ausführlich und so grundsätzlich geführt, dass sie von den aktuellen Meldungen bisweilen ein wenig entkoppelt wird. Das ist ja nichts Schlimmes, aber damit es nicht ganz so unübersichtlich wird: hier ein neuer Thread allein für Debatte & Meinung. (Einige der bereits aufgelaufenen Kommentare verschiebe ich hierher.) (Foto:US-Fregatte Taylor und die türkische Fregatte Turgutries bei

Weiterlesen

Lagebeobachtung Ukraine (und Referendum-Reaktionen) 12. Mai

Nach dem umstrittenen Referendum in der Ost-Ukraine, bei dem sich nach Angaben der Organisatoren 89 Prozent für eine Loslösung von Kiew ausgesprochen haben sollen, geht es am (heutigen) 12. Mai auch um die internationalen Reaktionen darauf. Der Westen, sowohl die USA als auch die EU, hatten diese Abstimmung von vornherein als illegal verurteilt; heute kamen die EU-Außenminister in Brüssel zusammen, um über die Folgen zu sprechen. Bei Ankunft in Brüssel gab es dabei zwei interessante Infos vom deutschen Außenminister Frank-Walter

Weiterlesen

Lagebeobachtung Ukraine, 11. Mai

It’s a yes to independence from this voter. Couldn’t find a no in the see-thru ballot box pic.twitter.com/KOx84hRbcd — alex thomson (@alextomo) May 11, 2014 In der Ost-Ukraine hat am (heutigen) Sonntagmorgen das Referendum begonnen, mit dem die pro-russischen Kräfte der Bezirke Donetz und Luhansk ihre Unabhängigkeit von Kiew durchsetzen wollen. Die Abstimmung ist nicht nur in der Ukraine umstritten, auch vom Westen wird es als unrechtmäßig angesehen (siehe Erklärungen der USA und der Parlamentarischen Versammlung der OSZE). Nach den

Weiterlesen

Lagebeobachtung Ukraine, 10. Mai

  Die Gewalt und die Auseinandersetzungen in der Ost- und Südost-Ukraine, die am 9. Mai in Schießereien mit mehreren (genaue Zahl weiterhin unklar) Toten in der Hafenstadt Mariupol kulminierten, gehen auch am (heutigen) 10. Mai weiter. Oben ein Screenshot aus einem Video des Russia-Today-Reporters Graham Phillips: In Mariupol wird offensichtlich an diesem Morgen wieder geschossen. Die Quellenlage ist, wie schon die ganzen vorangegangenen Tage, sehr unübersichtlich; und vieles ist mit Vorsicht zu bewerten. Dennoch eine Sammlung der Informationen vom heutigen

Weiterlesen

Ukraine: Youtube sperrt die öffentlichen Beweise

Auch das ist Teil der Information Warfare: Die tödlichen Auseinandersetzungen am (gestrigen) 9. Mai in Mariupol in der Südostukraine wurden aus vielen verschiedenen Blickwinkeln dokumentiert, von vielen Leuten mit Handy-Kameras. Die Videos landeten auf Youtube (einen Teil davon habe ich hier verlinkt) – doch jetzt sind einige von ihnen verschwunden. Wie das Video, aus dem der Screenshot oben stammt – der einen Mann in Zivilkleidung zeigt, der auf ukrainische Truppen schießt. Beim Aufruf dieses Videos kommt jetzt:

Weiterlesen

Lagebeobachtung Ukraine, 9. Mai – Teil 2

Der Übersichtlichkeit halber mache ich für die Lagebeobachtung Ukraine am heutigen 9. Mai einen zweiten Thread auf – denn nach den russischen Feiern zum Tag des Sieges über den Faschismus in Moskau und in Sewastopol auf der Krim (beide Male mit dem russischen Präsidenten Putin) steht inzwischen die Lage in der ukrainischen Küstenstadt Mariupol im Vordergrund. In Mariupol kam es zu Auseinandersetzungen zwischen ukrainischen Sicherheitskräften und pro-russischen Separatisten; wie viele Opfer es bei den Schießereien gegeben hat, war am frühen

Weiterlesen

Lagebeobachtung Ukraine (&Russland) 9. Mai

Der heutige 9. Mai ist für Russland (und in Teilen für andere Länder der ehemaligen Sowjetunion) ein politisch wie emotional wichtiger Tag: Der 69. Jahrestag des Sieges über Nazideutschland, oder auch: der Tag des Sieges über den Hitlerfaschismus. Ein Tag mit Symbolkraft, und deshalb schauen auch alle darauf, welche Signale an diesem Tag von Russlands Präsident Wladimir Putin (Foto oben)in der Ukraine-Krise kommen. Auf dem Roten Platz in Moskau gibt es die traditionelle Siegesparade. Aber es gibt auch eine Siegesparade

Weiterlesen