Kategorie: Russland

Oben im Baltikum: Russland schwächer als vermutet?

Das ist eine interessante Geschichte, die vielleicht auch hier auf Widerspruch stoßen könnte: Der Kollege Matthew Bodner, der auch für die Moscow Times arbeitet, hat sich die Stärkeverhältnisse von Russland und NATO an der Nordostflanke des Bündnisses angesehen und kommt aufgrund der – öffentlich bekannten – Fakten zu der Einschätzung, dass Russland dort längst nicht so stark ist wie geglaubt, geradezu ein Papiertiger. Sein Fazit: But if the Kremlin decides it is backed into a corner and must attempt to destabilize NATO and intimidate its

Weiterlesen

Großübungen von Russland und NATO: Wächst damit die Kriegsgefahr?

Seit Beginn der Ukraine-Krise vor mehr als einem Jahr haben die Großübungen des Militärs in Russland wie auf der NATO-Seite deutlich zugenommen. Wächst ausgerechnet mit diesen Manövern die Gefahr einer militärischen Auseinandersetzung zwischen beiden Seiten, bereiten sich sowohl die NATO als auch Russland konkret auf einen Krieg gegeneinander vor? Möglicherweise ja, argumentiert das European Leadership Network (ELN), eine europäische Initiative, in dessen Executive Board unter anderem der deutsche Russland-Beauftragte und SPD-Politiker Gernot Erler und der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang

Weiterlesen

Frankreich und Russland einigen sich über Mistral-Kriegsschiffe

Der Streit zwischen Russland und Frankreich über zwei Kriegsschiffe der Mistral-Klasse, die Frankreich liefern sollte und angesichts der europäischen Sanktionen gegen Russland in der Ukraine-Krise nicht liefert, ist beigelegt. Der Kreml und der französische Präsidentenpalast erklärten am (heutigen) Mittwochabend in weitgehend identischen Mitteilungen, beide Länder hätten sich auf das weitere Vorgehen verständigt: Russland erhält die bereits gezahlten Gelder für die Schiffe zurück, die eingerüstete russische Ausrüstung wird ebenfalls zurückgegeben, und Frankreich kann frei über die beiden Schiffe verfügen.

Weiterlesen

Lesetipp: Die russische Luftwaffe – zu alte Maschinen, zu junge Piloten?

Die russische Luftwaffe hat in den vergangenen Wochen eine überraschend hohe Zahl von Flugzeugabstürzen hinnehmen müssen. Die Kollegen von Defense News haben sich das mal näher angeschaut und kommen zu der Einschätzung: Da trifft teilweise überaltertes und/oder schlecht gewartetes Gerät auf junge, unerfahrene Piloten: The latest in the string of crashes came July 6, when a two-seat Su-24 strike fighter crashed at an air base outside of Khabarovsk, in Russia’s Far East, while trying to take off for a training

Weiterlesen

Russische Zweifel an der Unabhängigkeit der baltischen Republiken?

In der gegenwärtigen politischen Situation ist es ein Merkposten, auch wenn die Bedeutung wohl noch nicht so ganz klar ist (und da Russlandkenner gefragt sind): Die russische Generalstaatsanwaltschaft, so berichtet die russische Agentur Interfax, überprüft die Rechtmäßigkeit der Anerkennung der Unabhängigkeit der baltischen Republiken durch die Sowjetunion 1991. Aus den Übersetzungen via Google und Bing: Das Büro russischen Generalstaatsanwaltschaft begann die Überprüfung der Rechtmäßigkeit der Anerkennung der Unabhängigkeit der baltischen Republiken durch den Staatsrat der UdSSR im Jahre 1991, meldet

Weiterlesen

Open Source: Russlands militärische Aktivitäten in der Ukraine

Der Atlantic Council veröffentlicht am (heutigen) Donnerstag eine Dokumentation über (offiziell von Russland dementierte) russische Militäraktivitäten in der Ukraine, die – so weit ich das bisher sehen kann – ausschließlich auf der Zusammenstellung offener Quellen beruht. Das Projekt Hiding in Plain Sight – Putin’s War in Ukraine wurde zusammen mit dem britischen Blogger Elliot Higgins und seinem Open-Source-Project Bellingcat realisiert und bezieht auch Erkenntnisse aus dem Bericht ein, den der ermorderte russische Oppositionsführer Boris Nemzow initiiert hatte. Kernaussagen aus dem

Weiterlesen

Exercise Watch: Der Westen übt (mit 12 deutschen Eurofightern) im Norden, Russland im Osten

Sowohl der Westen – mehrere NATO- und EU-Länder, dazu die Schweiz – als auch Russland haben am (heutigen) Montag groß angelegte Militärmanöver begonnen. Rund 100 Kampfflugzeuge und 4.000 Männer und Frauen Personal auf westlicher Seite; 12.000 Mann und 250 Kampfflugzeuge auf russischer Seite. Die westliche Übung Arctic Challenge findet im wesentlichen über Norwegen (NATO-Mitglied) sowie Schweden und Finnland (nicht NATO-, aber EU-Mitglieder) statt. Deutschland ist mit zwölf Eurofightern und einem Tankflugzeuge der Luftwaffe beteiligt, außerdem stellt die Gesellschaft für Flugzieldarstellung

Weiterlesen

Zum Nach-Schauen: Siegesparade in Moskau

Einen Tag nach den westlichen Feiern zum Jahrestag des Endes des Zweiten Weltkrieges vor 70 Jahren fand in Moskau die traditionelle Militärparade statt – und die ist eben nicht nur interessant, weil die Russen, wie zuvor schon die westlichen Alliierten, des Sieges über Deutschland gedenken. Sondern auch, weil die Moskauer Parade als Schaufenster der russischen Streitkräfte verstanden wird. Sowohl von den Russen selbst als auch vom Westen. Deshalb zum Nach-Lesen und Schauen: • Eine sehr gute Auflistung der Parade und

Weiterlesen

Exercise Watch: Russisches Raketenschießen in der Ostsee

The #Missile firings were observed by German spy ship A50 «Alster» pic.twitter.com/0kUO5TuwIW — Missilito (@Missilito) 3. Mai 2015 Da ich unterwegs bin (mit begrenztem Internet), erst mal nur der Hinweis, auf den mich ein Leser aufmerksam gemacht hat: In der Ostsee, vor der russischen Exklave Kaliningrad (Königsberg), gab’s in den vergangenen offensichtlich ein russisches Raketenschießen. Sehr demonstrativ unter den Augen der NATO, die unter anderem in Gestalt des deutschen Flottendienstbootes Alster präsent war. Das russische Video dazu: (Direktlink: https://youtu.be/410jT98q9vY)

Weiterlesen