Kategorie: Afrika

Großbritannien will Frankreich in Mali logistisch unterstützen

Französische Soldaten bereiten sich in N’Djamena/Tschad auf den Einsatz in Mali vor (Foto: Französische Armee/EMA Für seinen Einsatz in Mali findet Frankreich jetzt die ersten nicht-afrikanischen Verbündeten: Großbritannien hat den französischen Truppen logistische Unterstützung in dem afrikanischen Land zugesagt. Allerdings hat die Regierung in London einen Kampfeinsatz britischer Truppen ausdrücklich ausgeschlossen. Aus einer Erklärung des britischen Premierministers David Cameron vom Samstagabend (12. Januar) nach einem Telefonat mit dem französischen Präsidenten François Hollande: The Prime Minister has agreed that the UK

Weiterlesen

Frankreichs „Operation Serval“ in Mali: Luftangriffe auf Ziele im Norden

(Fotos: Französische Armee) Zum Einsatz der französischen Streitkräfte in Mali, mit dem am (gestrigen) Freitag die gespannte Lage in dem afrikanischen Land in einen heißen Krieg umschlug, gibt es am (heutigen) Samstag bislang nur spärliche Informationen über den Fortgang der Auseinandersetzungen mit den Islamisten. Dazu gehört vor allem, dass französische Kampfjets Ziele im Norden Malis angriffen, der unter Kontrolle der islamistischen Rebellen ist. Aus Frankreich soll im Laufe des Samstags Verstärkung eingeflogen werden. Ein paar weitere Kernpunkte der von den

Weiterlesen

Krieg in Mali mit französischer Unterstützung – Übersicht

Die angespannte Lage in Mali ist am (heutigen) 11. Januar in einen heißen Krieg umgeschlagen – mit französischer Unterstützung. Um die hier gesammelten Meldungen des Tages mal in einen Zusammenhang zu bringen, eine Übersicht: Soldaten der malischen Regierung haben am Freitag mit einer Offensive gegen islamistische Rebellen begonnen, die seit Monaten den Nordteil des afrikanischen Landes unter Kontrolle haben und in den vergangenen Tagen auf noch von den Regierungstruppen gehaltene Städte vorgestoßen sind. Unterstützt wurde Mali dabei von französischen Truppen,

Weiterlesen

Mali: Die Lage eskaliert

War was mit Mali? Angesichts anderer Entwicklungen ist die Lage in dem afrikanischen Staat, dessen Nordteil von islamistischen Extremisten kontrolliert wird, hierzulande weitgehend unbeachtet geblieben; von den europäischen – und damit auch deutschen – Überlegungen für eine (Ausbildungs)Unterstützung der malischen Armee ist derzeit nichts zu hören. In den vergangenen Tagen allerdings eskaliert die Lage – zum Mitplotten die aktuellen Entwicklungen: Die Islamisten – und damit faktisch eine Untergliederung von Al Kaida – versuchen ihr Einflussgebiet weiter nach Süden auszudehen und

Weiterlesen

Mali: So groß wie Afghanistan, nur schlimmer?

Touareg-Kämpfer im Norden Malis (Foto: Magharebia via flickr unter CC-BY-Lizenz) Das Thema Mali und ein möglicher (Ausbildungs)Einsatz europäischer und damit auch deutscher Truppen in dem afrikanischen Land ist in der öffentlichen Wahrnehmung wieder weit nach hinten gerückt. Zur Erinnerung und als Lesestoff ein ausführlicher Bericht von Associated Press zum Norden Malis, der unter der Kontrolle islamistischer Milizen und, so die Berichte, von Al-Kaida steht: Al-Qaida carves out own country in Mali: Northern Mali is now the biggest territory held by

Weiterlesen

De Maizière sieht möglichen Mali-Einsatz mit Skepsis

Archivbild: Fallschirmjäger der malischen Armee beim Schießtraining während einer Ausbildung durch US-Spezialkräfte in Bamako im April 2011 (U.S. AFRICOM photo by Eric S. Elliott) Die Aussichten für eine internationale Militärintervention in Mali, dessen Nordteil seit Monaten von Islamisten kontrolliert wird werden immer vager. Nachdem das Militär des afrikanischen Landes den erst in diesem Jahr nach einem Putsch ins Amt gekommenen Premierminister abgesetzt und einen neuen installiert hat, die Pläne anderer afrikanischer Länder für ein militärisches Eingreifen nach wie vor in

Weiterlesen

Mali: UN-Chef will grünes Licht für Intervention – aber kein Geld

Archivbild von 2007: US-Soldaten mit malischen Truppen bei einer Übung – damals noch in Timbuktu, eine Stadt, die inzwischen unter Kontrolle von Islamisten ist (U.S. Air Force photo by Master Sgt. Ken Bergmann) Eine mögliche internationale (vorwiegend afrikanische) Militärintervention in Mali, die den Norden des Landes islamistischen Rebellen entreißen soll, kann zwar auf Rückhalt der Vereinten Nationen rechnen – aber womöglich, viel entscheidender, nicht auf finanzielle Unterstützung: U.N. Secretary-General Ban Ki-moon on Wednesday recommended that the Security Council approve an

Weiterlesen

Mali? Intervention im Norden nicht vor Mitte 2013

Mali Express (Foto: Flickr user Ferdinand Reus unter CC-BY-NC-ND-Lizenz) Hier mal das Aktuellste zum Thema Mali – von Reuters: Any foreign-backed offensive to retake control of northern Mali from al Qaeda-linked Islamists will take at least six months to prepare, plans seen by Reuters show, a delay that runs counter to the expectations of many Malians. (…) „It is quite conceivable that there will be no military action for up to a year. Any intervention will probably need to be

Weiterlesen

ECOWAS sagt 3.300 Soldaten für Mali zu

Touareg-Kämpfer im Norden Malis – bevor islamistische Gruppen die Macht übernahmen (Foto: Magharebia via flickr unter CC-BY-Lizenz) Ein weiteres kurzes Update zu dem – nach wie vor muss man sagen: möglichen – Plan, militärisch in Mali zu intervenieren und die Kontrolle islamistischer Gruppen über den Norden des Landes zu beenden: Die westafrikanische Wirtschafts- und Staatengemeinschaft ECOWAS will dafür 3.330 Soldaten vorsehen: West Africa’s regional bloc ECOWAS agreed on Sunday to commit 3,300 troops to help recapture northern Mali, part of

Weiterlesen