Autor: T.Wiegold

Januar-Bilanz in Afghanistan: 700 Zwischenfälle, 1.600 Tote (mit Ergänzungen)

Afghanistan ist nicht nur wegen anderer Krisen aus den Schlagzeilen verschwunden. Sondern auch, weil im Westen nur noch gelegentlich zusammenfassende Statistiken ein Bild der (Sicherheits)Lage geben. Deshalb ein Blick auf die Januar-Bilanz des afghanischen TV-Senders TOLONews: Im ersten Monat dieses Jahres wurden bei 700 Vorfällen rund 1.500 Menschen getötet. TOLOnews‘ monthly security report indicates that 696 insecurity events were recorded across the country in January; the month after the Afghan troops took over complete security responsibility of the country. Based

Weiterlesen

Exercise Watch: Die Rückkehr der Warzenschweine

Die US-Streitkräfte rüsten in Europa weiter auf. Neben der Rückkehr der Kampfpanzer  zunächst nach Deutschland und dann in osteuropäische NATO-Mitgliedsländer kommen nun auch Erdkampfflugzeuge vom Typ A-10 Thunderbolt II (Foto oben), Spitzname Warzenschwein (Warthog), wieder nach Europa: Zwölf dieser Flugzeuge werden nach Angaben der U.S. Air Force auf der Basis Spangdahlem in der Eifel stationiert. Sie sollen die Operation Atlantic Resolve, die bereits laufenden Übungen von US-Truppen gemeinsam mit osteuropäischen NATO-Einheiten unterstützen, als so genanntes Theater Security Package (TSP) –

Weiterlesen

In Zeiten der Unsicherheit weiter sinkende Rüstungsausgaben in (Mittel)Europa

Das International Institute for Strategic Studies (IISS) in London hat am (heutigen) Mittwoch sein traditionelles Jahrbuch Military Balance für 2015 vorgelegt. Aus dem umfangreichen Zahlenwerk ein paar Trends, die das IISS auf seiner Webseite veröffentlicht hat: Nach den Zahlen für die Jahre 2010 bis 2014 sind in Europa die Militärausgaben inflationsbereinigt gesunken – mit Ausnahme der nord- und der südosteuropäischen Länder. Wenn die Ukraine-Krise und das veränderte Verhältnis des Westens zu Europa sich da auswirken sollte, ist es jedenfalls noch

Weiterlesen

Ukraine-Sammler: Harsche Töne im Telefonat Obama – Putin

Vor dem geplanten Gipfeltreffen zur Ukraine in Minsk (und aus Gründen der Übersichtlichkeit) ein neuer Ukraine-Sammler. Aktuell mit den (spärlichen) Informationen zu einem Telefonat von US-Präsident Barack Obama mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin: President Obama today called President Vladimir Putin of Russia to address the escalating violence in eastern Ukraine and Russia’s ongoing support for the separatists there. President Obama reiterated America’s support for the sovereignty and territorial integrity of Ukraine. President Obama underscored the rising human toll of

Weiterlesen

Kleine Technik-Änderung: Antworten auf Kommentare (UPDATE)

Die ersten haben’s vielleicht schon gesehen: Auf vielfachen Leser/Kommentatorenwunsch habe ich das System jetzt mal so eingestellt, dass man auf Kommentare direkt antworten kann und die Antworten dann unter dem ursprünglichen Kommentar stehen. Ich bin mir noch nicht so sicher, ob das die Lesbarkeit erhöht – aber wir probieren das jetzt mal aus. Feedback, natürlich, in den Kommentaren. UPDATE: Die überwiegende Meinung ist: Zurück zur alten Ordnung. Also, Kommentare nicht verschachtelt, sondern einfach linear. Habe das jetzt mal umgestellt –

Weiterlesen

Die Großgeräte-Liste – auf Wiedervorlage?

Vielleicht sollte man sich die unter dem früheren Verteidigungsminister Thomas de Maizière beschlossene Großgeräte-Liste, pardon, die Liste der Strukturrelevanten Hauptwaffensysteme der Teilstreitkräfte wieder raussuchen. Das ist die, in der zum Beispiel die immer wieder zitierten 225 Kampfpanzer als Obergrenze drin stehen (enthalten unter anderem im Bericht zum Stand der Neuausrichtung der Bundeswehr vom 8. Mai 2013). Offizielle Aussage ist bislang, dass diese Liste weiterhin gilt. Inoffiziell scheint daran allerdings ein wenig gerüttelt zu werden (und erste Schritte gab’s ja schon

Weiterlesen

Psychische Erkrankungen nach Bundeswehr-Auslandseinsatz 2014 um ein Viertel gestiegen

Die Zahl der Bundeswehrsoldaten, bei denen nach einem Auslandseinsatz neu eine Post-Traumatische Belastungsstörung (PTBS) oder eine andere psychische Erkrankung festgestellt wurde, ist im vergangenen Jahr um gut ein Viertel gestiegen. Unter anderem wurde 2014 bei 204 Soldaten PTBS neu diagnostiziert, das sind 55 mehr als im Jahr zuvor. Das berichtet das Fachportal Angriff auf die Seele unter Berufung auf das Psychotraumazentrum der Bundeswehr in Berlin. Der Statistik liegt die Fortschreibung der im Januar veröffentlichten Zahlen der Bundeswehr zu Grunde, die

Weiterlesen

Stopp des Flugbetriebs mit NH90: Bundeswehr entschied gegen Industrie

Die Bundeswehr hat die Entscheidung der vergangenen Woche, den Flugbetrieb mit dem Transporthubschrauber NH90 wegen eines technischen Fehlers vorerst zu stoppen, gegen den Rat der Industrie getroffen. Es habe eine Handlungsempfehlung des Herstellers gegeben, die mit geänderten Verfahrensabläufen den weiteren Flugbetrieb ermöglicht hätte, sagte ein Sprecher des Verteidigungsministeriums am (heutigen) Montag auf Anfrage von Augen geradeaus!. Da die Sicherheit der Besatzungen aber oberste Priorität habe, sei vom Flugsicherheitsausschuss der Bundeswehr und danach vom Inspekteur des Heeres die Entscheidung getroffen worden,

Weiterlesen

Ukraine in München: Es gilt die gefühlte Temperatur

Die vergangenen drei Tage in München, die Tage auf der Sicherheitskonferenz, waren eisig. Allein schon draußen unter dem – meist strahlenden – blauen Himmel. Wie bei den Wetter-Apps auf dem Smartphone zählte im traditionsreichen Bayerischen Hof aber nicht allein die gemessene Gradzahl – sondern die gefühlte Temperatur. Während meine App mir durchgängig dafür zehn Grad weniger anzeigte, minus 13 statt der gemessenen drei Grad, galt ähnliches für das Klima der Sicherheitskonferenz: gefühlt war es viel kälter. Dafür war natürlich der

Weiterlesen