Autor: T.Wiegold

Exercise Watch: Für den Kalender 2015

Wenn es eine – Teilstreitkraft-übergreifende – Liste der großen multinationalen Übungen gibt, an denen sich die Bundeswehr in diesem Jahr vor allem im Hinblick auf den NATO-Osten und die Stärkung der Abschreckung gegenüber Russland beteiligt, dann liegt sie mir leider nicht vor. Deshalb mal der Beginn des Versuchs, den Übungskalender mit dem zu füllen, was aus deutscher Sicht relevant ist: Saber Strike 2015 Polen, Estland, Lettland, Litauen, Juni 2015 Bisher noch spärliche Informationen: Saber Strike organized by the joint training

Weiterlesen

Sammler am Freitag den 13.

In diesen Tagen passiert zu viel, als dass der Ein-Mann-Betrieb Augen geradeaus! immer hinterherkäme. Deshalb hier eine Sammlung mit Meldungen teils von gestern, teils aus der Nacht und vom heutigen Freitag: In Dresden, aber auch darüber hinaus wird am 13. Februar der Opfer des verheerenden Luftangriffs auf die sächsische Landeshauptstadt vor genau 70 Jahren gedacht. Die Kollegen von Associated Press haben einen Überlebenden besucht: 70 years after: Dresden bombing still fresh for survivor. Und vor der deutschen Botschaft in London

Weiterlesen

Deutschlands Cyberkrieger: In Uniform vor dem Rechner, Täuschen ist erlaubt

Die deutschen Cyber-Krieger, pardon, die so genannten CNO-Kräfte (für Computer Network Operations) der Bundeswehr tragen im Dienst und erst Recht im Einsatz Uniform mit deutschem Hoheitsabzeichen, wurden bisher nicht eingesetzt und sind die einzigen Kräfte der Bundeswehr zum Wirken gegen und in gegnerischen Netzen in bewaffneten Konflikten. So viel mehr über diese recht geheim agierende Truppe beim Kommando Strategische Aufklärung erfährt man nicht in der jetzt veröffentlichten Antwort der Bundesregierung auf Fragen der Linkspartei nach dieser Einheit. Mit Ausnahme eines

Weiterlesen

US-Senat bestätigt neuen Verteidigungsminister Ashton Carter

Der neue Verteidigungsminister der USA steht fest: Der US-Senat bestätigte am (heutigen) Donnerstag den früheren stellvertretenden Verteidigungsminister Ashton Carter (Foto oben Mitte) als neuen Ressortchef. Von der New York Times: The Senate on Thursday confirmed Ashton B. Carter to be the next defense secretary, installing a new Pentagon chief as the United States increases military action against the Islamic State. Mr. Carter, a former deputy defense secretary who is President Obama’s choice to replace Chuck Hagel, was approved by a

Weiterlesen

Exercise Watch: Weiter geht’s, mehr US-Truppen in Europa (und in Deutschland)

Nur damit es nicht untergeht: Der Zustrom von US-Truppen nach Europa und vor allem nach Deutschland hält an. Über Panzer und A-10 Erdkampfflugzeuge hatte ich hier schon was geschrieben; auch hat der Befehlshaber der U.S. Army Europe einiges dazu erzählt. Aktuell vom (heutigen) Donnerstag das Foto oben mit diesem Bildtext: A United States Air Force C-5 Galaxy raises its nose to offload Soldiers and equipment of the 4th Infantry Division Mission Command Element Feb. 12, 2015. Members of the Fourth

Weiterlesen

Nach dem Gipfel von Minsk: Standby für Bundeswehr-Luna?

Seit Monaten gilt unverändert das deutsche Angebot, Luna-Drohnen zur Überwachung eines Waffenstillstands in der Ost-Ukraine einzusetzen. In jüngster Zeit ist es um diesen Vorschlag etwas ruhiger geworden, auch weil es nicht wirklich etwas zu überwachen gab –  obwohl, so höre ich, weiterhin in Bundeswehrkasernen die weiß gestrichenen Fahrzeuge bereitstehen. Nach den Vereinbarungen des Ukraine-Gipfels in Minsk könnte das Thema sehr schnell wieder auf die Tagesordnung kommen, wenn man sich verschiedene Aussagen anschaut. So sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrem Pressestatement

Weiterlesen

Einigung auf Ukraine-Waffenstillstand in Minsk: ‚Keine umfassende Lösung‘

#MinskSummit: #Merkel, @fhollande, #Steinmeier + @LaurentFabius bei der Bekanntgabe der Minsker Einigung zur #Ukraine pic.twitter.com/gpRQEELson — Auswärtiges Amt (@AuswaertigesAmt) February 12, 2015 Der Ukraine-Gipfel in der weißrussischen Hauptstadt Minsk hat zwar ein Ergebnis gebracht, vor allem die Einigung auf einen Waffenstillstand ab dem kommenden Sonntag, 15. Februar. Was die Vereinbarung nach der Marathonsitzung der Staats- und Regierungschefs und ihrer Außenminister aus der Ukraine, Russland, Deutschland und Frankreich langfristig für den Krieg im Osten der Ukraine bedeutet, ist dagegen offensichtlich noch

Weiterlesen

Start fürs neue Weißbuch: Ich bin dabei

Am Dienstag kommender Woche fällt der Startschuss für das neue Weißbuch zur Sicherheitspolitik und zur Zukunft der Bundeswehr. Ein dringend nötiges Dokument, denn seit dem letzten Weißbuch aus dem Jahr 2006 (Foto oben) hat sich die sicherheitspolitische Lage doch ziemlich verändert. Den Auftakt für den so genannten Weißbuch-Prozess bildet eine Konferenz in Berlin, und da die bisherigen öffentlichen Informationen zu der geplanten Entwicklung des Papiers auch hier in den Kommentaren schon recht kritisch bewertet wurden, ein Hinweis in eigener Sache:

Weiterlesen

US-General sieht direkte russische Beteiligung in der Ukraine

Russian Airborne division flag above Russia flag seen in eastern #Ukraine #Ukraineconflict pic.twitter.com/Bl5KrqTVOP — cstreib (@cstreib) 11. Februar 2015 Nachdem die ersten Agenturmeldungen auftauchten, der Kommandeur der US Army Europe, Generalleutnant Ben Hodges, habe von einer direkten russischen Beteiligung bei den Kämpfen um Debaltseve in der Ost-Ukraine gesprochen, habe ich mir mal das Originalzitat besorgt. Was Hodges nach Angaben seines Kommandos in Wiesbaden im Wortlaut sagte: It is very obvious from the amount of ammunition-type of equipment that there is

Weiterlesen