Notizzettel: Reserve für die Flüchtlingshilfe

Roderich Kiesewetter hat in seiner Rolle als Präsident des Reservistenverbandes am 20. September die Mitglieder zur Unterstützung bei der Flüchtlingshilfe aufgerufen. Der Text im Wortlaut findet sich hier. Zur Rechtsstellung der Reservistenheißt es wörtlich: Der Generalinspekteur der Bundeswehr ist bereit, großzügig Reservistendienstleistungstage in dieser für uns alle einzigartigen Situation bereit zu stellen. Im Status Soldat erfolgt die Unterstützungsleistung dann im Rahmen einer Amtshilfe der Streitkräfte nach Artikel 35 (1) Grundgesetz. Interessant dürfte sein, wo und wie viele Helferinnen und Helfer[…]

weiterlesen …

Der Feind meines Feindes ist … – Lagebeobachtung Türkei

Ob die Entwicklung in der Türkei auch dem Wiegold-Effekt zuzurechnen ist, vermag ich nicht zu sagen. Dennoch scheint mir, dass der Kampf gegen Daesh/ISIS damit eine neue Qualität bekommen hat. Deshalb eröffne ich hier mal einen Sammler zu diesem Thema. Was ich mir wünsche: Sorgen wir dafür, dass auch hier etwas Qualität entsteht. Sprich: Lassen Sie uns Fakten und qualifizierte Stellungnahmen sammeln und gerne auch bewerten. Sobald es in einen Stellvertreterkrieg zwischen türkischen und kurdischen Positionen ausartet, beende ich das[…]

weiterlesen …

Lageentwicklung Ukraine – Der Debattenthread

Weil es im anderen Thread etwas unübersichtlich wird und dessen Kommentarsektion bald automatisch geschlossen wird, eröffne ich hier einen neuen „Diskussionsraum.“ Auch, weil dort die Lage laut einer Eilmeldung bei Spiegel Online gerade eskaliert: Ukrainische Truppen greifen russischen Konvoi an (Danke an Chickenhawk für den Hinweis).

weiterlesen …

Lagebeobachtung Irak: Deutsche Operation Kurdenhilfe läuft an

Während in Deutschland die innenpolitische Debatte weiterhin von der Frage bestimmt wird, ob (erneut) Waffen in den Irak geliefert werden sollen, läuft die Operation Kurdenhilfe der Bundeswehr an. Am (morgigen) Freitag, so erfuhr Augen geradeaus!, sollen vier Transall vom Fliegerhorst Hohn zunächst in Richtung der türkischen Airbase Inçirlik starten und dann weiter nach Erbil (Arbil/Irbil) fliegen, der Hauptstadt der Kurdenregion im Nordirak. An Bord: so genannte nicht-letale Ausrüstung, vor allem Sanitätsmaterial. Weitere Flüge sind geplant. Und anscheinend wird auch darüber[…]

weiterlesen …

Lagebeobachtung Irak (und angrenzend)

Angesichts der aktuellen Entwicklungen in und um Irak gebe ich in Abwesenheit des Hausherren einer möglichen Diskussion dazu hier mal ein digitales zu Hause. Bemerkenswert finde ich unter anderem die Kombination aus der – gemäß der Berichte – grausamen Kriegsführung der „Organisation“ Islamischer Staat (warum unsere Medien deren Re-Branding von ISIS zu IS so vorbehaltlos übernommen haben, ist auch interessant. Bei Raider und Twix war da gefühlt mehr Widerstand) und dem sehr strategischen Vorgehen mit der Einnahme des Staudamms von[…]

weiterlesen …

Gute Preise, gute Besserung – Kostenentwicklung bei Großwaffensystemen

Quasi als Ergänzung zu der gestrigen Entscheidung von Ministerin von der Leyen das Thema Rüstung nun selbst in die Hand zu nehmen, anbei das PDF mit der Antwort der Bundesregierung auf die kleine Anfrage der Linken zur Kostenentwicklung bei Großwaffensystemen.  Hier gibt es als PDF 25 Seiten zum Lesen und Genießen. Antwort KlAnfrage BMVg_Drs. 18_336   Download des PDF: KlAnfrage BMVg_Drs. 18_336

weiterlesen …