Lechfeld wird Standort für multinationale A400M-Einheit der Luftwaffe (Zusammenfassung)

Der Fliegerhorst Lechfeld südlich von Augsburg wird das zweite Standbein für die künftige Lufttransportflotte der Bundeswehr. Bei einem Besuch beim Lufttransportgeschwader 62 in Wunstorf bei Hannover kündigte Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen wie erwartet an, dass auf dem Lechfeld neben Wunstorf der zweite Stationierungsort für die Maschinen vom Typ A400M  entstehen soll. Ab dem Jahr 2025 soll dort etwa ein Dutzend dieser Flugzeuge in einem multinationalen Verband betrieben werden.

weiterlesen …

Lechfeld wird zweiter A400M-Standort der Luftwaffe

Der zweite Standort für die Stationierung der Airbus-A400M-Transportflugzeuge der Luftwaffe steht fest, und es ist wenig überraschend: Der Fliegerhorst Lechfeld bei Augsburg soll neben dem Fliegerhorst Wunstorf bei Hannover künftig der zweite Standort der Lufttransportflotte der Bundeswehr werden. Das sagte der CSU-Abgeordnete für den Wahlkreis Augsburg Land, wo der Fliegerhorst liegt, Hansjörg Durz, der Augsburger Allgemeinen mit (Link aus bekannten Gründen nicht). Der Bayer verdarb damit ein bisschen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen die Show – die CDU-Politikerin kommt am[…]

weiterlesen …