Airbus und A400M-Kunden planen neue Vereinbarung für Lieferungen und Bezahlung

Der Luftfahrtkonzern Airbus hat sich offensichtlich mit den Besteller-Ländern des Militärtransporters A400M darauf verständigt, die Auslieferung der nächsten Maschinen zu strecken und neue Modalitäten für die Finanzierung zu vereinbaren. Airbus veröffentlichte am (heutigen) Mittwochabend dazu eine Mitteilung, die allerdings ein bisschen kryptisch ist, mehr Klarheit dazu gibt es in einem Bericht der Financial Times:

Airbus will slow production of its troubled A400M military transport aircraft as part of an agreement in principle with the programme’s founding countries to delay deliveries and revise penalties. weiterlesen

Koalitionsvertrag: Was heißt das denn nun für die Streitkräfte?


Der Koalitionsvertrag, auf den sich Union und SPD am (heutigen) Mittwoch nach einer Marathonsitzung geeinigt haben, ist formal immer noch ein Entwurf: Erst die Zustimmung der verschiedenen Parteigremien, bei der SPD dazu noch ein Mitgliederentscheid, machen ihn zu einer tatsächlichen Arbeitsgrundlage für eine neue Bundesregierung.

Dennoch ist der Stand vom Mittwochmittag vermutlich der, mit dem als verbindliches Papier für die nächsten Jahre Regierungshandeln zu rechnen ist. Deshalb ein erster Blick auf das hier interessierende Kapitel XII: Deutschlands Verantwortung für Frieden, Freiheit und Sicherheit in der
Welt – also vor allem die Außen- und Sicherheitspolitik. weiterlesen

Jetzt über Nord-Afghanistan: B-52 gegen Taliban

Als kurzes Update, was derzeit über dem Norden Afghanistans passiert (diese Meldung vom gestrigen Dienstag ist hierzulande etwas untergegangen): Gegen Taliban und andere Aufständische in der unwegsamen Region setzte die U.S. Air Force die riesigen, schon etwas betagten Langstreckenbomber vom Typ B-52 ein, die über der Provinz Badakshan eine Rekordzahl von Lenkflugkörpern abwarfen.

Aus der Mitteilung der NATO-geführten Mission Resolute Support:

United States Forces-Afghanistan launched a series of precision strikes in Northern Afghanistan in a direct effort to destroy insurgent revenue sources, training facilities, and support networks. weiterlesen