Anschlag auf deutsches Generalkonsulat in Masar-i-Scharif

#Photo: Explosion on #German consulate gate in #Mazar was powerful, it broken window glass of shops in nearby area. Photo by @enayatshahir pic.twitter.com/67ghiBudJX — Syed Anwar (@Sayed_Anwer) 10. November 2016 Auf das deutsche Generalkonsulat in Masar-i-Scharif in Nordafghanistan ist am (heutigen) Donnerstagabend ein Abschlag verübt worden. Gegen 23.05 Ortszeit (19.35 MEZ) habe sich in der Nähe der Vertretung eine Explosion ereignet, berichtete das Einsatzführungskommando der Bundeswehr. Anschließend habe es einen Schusswechsel gegeben, unklar sei allerdings, wer daran beteiligt gewesen sei.[…]

weiterlesen …

Bundeswehr-Personalstärke im Oktober: Gleichbleibend

Deutlich früher als in den vorangegangenen Monaten, bereits am (heutigen) 10. November, hat die Bundeswehr die aktuelle militärische Personalstärke für den Oktober 2016 veröffentlicht: 176.752 aktive Soldatinnen und Soldaten, nur wenig verändert im Vergleich zum September mit 176.162 Soldaten. Der minimale Zuwachs ist auf eine Steigerung bei den Freiwillig Wehrdienst Leistenden von 8.410 auf 9.028 zurückzuführen; die Zahl der Zeit- und Berufssoldaten ging dagegen von 167.752 auf 167.724 leicht zurück. (Dass die angepeilte Gesamtzahl von 170.000 Zeit- und Berufssoldaten nach[…]

weiterlesen …