Ablösung auf der ‚Homburg‘: Von Kommandantin zu Kommandantin

Marine

Mit guten Nachrichten kommt man nie zu spät, deshalb greife ich gerne diese Meldung aus der vergangenen Woche auf (zumal die Bundeswehr das bislang offensichtlich nicht erwähnenswert fand): Erstmals in der Geschichte der Deutschen Marine hat die Kommandantin eines Kriegsschiffes das Kommando an eine Frau weitergegeben. Korvettenkapitän Inka von Puttkamer (Foto oben links) übergab am 31. März den Befehl über das Minenjagdboot Homburg an Kapitänleutnant Anna Prehn.

Von Puttkamer gehörte im Juni zu den ersten zwei Kommandantinnen einer deutschen Marine in der Geschichte. Zeitgleich mit ihrer Kameradin Helena Linder-Jeß hatte sie im Juni 2013 das Kommando über ein deutsches Kriegsschiff übernommen. Ihr Bordkommando beendete von Puttkamer jetzt, weil sie ein Kind erwartet. weiterlesen