Von der Leyen will Bundeswehr-Flüchtlingshilfe im Sommer beenden

20151001_vdL-Fluechtlinge_Salut

Die Unterstützung der Bundeswehr bei der Hilfe für Flüchtlinge im Inland soll nach den Worten von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen keine Regelaufgabe für die Truppe werden. Bis zum Sommer solle dieser Einsatz der Soldatinnen und Soldaten beendet werden:

Ich habe deshalb für mich die Linie gezogen, dass wir bis zum Sommer – wenn die Situation sich aufgrund der ergriffenen Maßnahmen verbessert hat – den Kommunen und Ländern durch unsere Amtshilfe ausreichend Raum verschaffen, um ohne Hektik nach und nach die Lücken aufzufüllen und eigene Strukturen aufzubauen.

zitiert dpa Aussagen der Ministerin im Verbandsmagazin des Deutschen Bundeswehrverbandes  (von diesem leider bislang noch nicht online verfügbar Link zum kompletten Interview s. unten). weiterlesen