DroneWatch: Der Fliegende Holländer kommt sieben Jahre später

Vor ziemlich genau zwei Jahren hatten die Niederlande beschlossen, in den USA Drohnen vom Typ Reaper zu bestellen. Inzwischen ist klar: Das Projekt mit den – zunächst unbewaffneten – Aufklärungsdrohnen wird sich um rund sieben Jahre verzögern – aus finanziellen Gründen. Statt in den Jahren 2017 und 2018 sollen die unbemannten Systeme erst zwischen 2024 und 2025 zulaufen.

weiterlesen …

Mali: Drohnen-Bilder aus Timbuktu

Die Situation in Mali und der geplante deutsche Einsatz bei der UN-Mission MINUSMA im Norden des westafrikanischen Landes ist hier immer wieder (auch bei ziemlich sachfremden Einträgen) ein Thema, bei dem Diskussionsbedarf besteht. Deshalb mal ein Mali-Eintrag aus einer anderen Perspektive: MINUSMA hat am (heutigen) Dienstag ein Video aus Timbuktu veröffentlicht, der nach wie vor sagenumwobenen Wüstenstadt – gedreht mit einem handelsüblichen Quadcopter, also einer zivilen Drohne. Die Bilder sind durchaus beeindruckend:

weiterlesen …

Wo kein Schnee liegt, kann gelaufen werden! (60 Jahre Bundeswehrsprüche)

Die Bundeswehr feiert in diesen Tagen ihren 60. Geburtstag, unter anderem mit einem Großen Zapfenstreich vor dem Reichstag am (morgigen) Mittwoch. Beim früheren Fallschirmjägeroffizier Ralph Makolla habe ich auf Twitter eine andere Art von Hommage an 60 Jahre Bundeswehr gefunden: Er hat mal damit angefangen, die zeitlosen Sprüche der Ausbilder aufzuschreiben… Wo kein Schnee liegt, kann gelaufen werden. #Ausbildersprüche #60JahreBW #fb — Ralph Makolla (@ralphmakolla) November 10, 2015

weiterlesen …