Lesetipp: Die russische Luftwaffe – zu alte Maschinen, zu junge Piloten?

Die russische Luftwaffe hat in den vergangenen Wochen eine überraschend hohe Zahl von Flugzeugabstürzen hinnehmen müssen. Die Kollegen von Defense News haben sich das mal näher angeschaut und kommen zu der Einschätzung: Da trifft teilweise überaltertes und/oder schlecht gewartetes Gerät auf junge, unerfahrene Piloten: The latest in the string of crashes came July 6, when a two-seat Su-24 strike fighter crashed at an air base outside of Khabarovsk, in Russia’s Far East, while trying to take off for a training[…]

weiterlesen …