Neue NATO-Speerspitze: Die Deutschen probieren’s aus (Update)

Die neue superschnelle Eingreiftruppe der NATO, die das Bündnis auf seinem Gipfel Anfang September in Wales beschlossen hatte, soll vor ihrer richtigen Aufstellung 2016 erst mal im nächsten Jahr erprobt werden – vor allem von Deutschland. Die NATO-Außenminister billigten am (heutigen) Dienstag bei ihrem Treffen in Brüssel eine Zwischenlösung für die Very High Readiness Joint Task Force (VJTF), die neue NATO-Speerspitze, und nahmen das Angebot an, die ganzen dafür nötigen Verfahren erst mal mit Soldaten aus Deutschland, den Niederlanden und[…]

weiterlesen …

Die NATO-Speerspitze: Deutschland vorneweg

Damit es hier nicht nur um Hubschrauber geht… und um die aktuelle Entwicklung nicht zu verpassen: Die Planungen der NATO für die auf dem Gipfel Anfang September in Wales beschlossene Very High Readiness Force, die so genannte Speerspitze nehmen Fahrt auf, und die Deutschen sind erst mal vorneweg mit dabei. Das wird beim (heutigen) Treffen der NATO-Verteidigungsminister in Brüssel eine Rolle spielen. In den Vorbereitungen für eine Art Zwischenlösung, bis zur vollständigen Aufstellung der innerhalb weniger Tage einsatzfähigen Speerspitze, hat[…]

weiterlesen …