Die NSA erklärt: Es geht nur um ‚zulässige Ziele‘

Vor lauter Ströbele&Snowden ist in Deutschland glatt untergegangen, dass der US-Geheimdienst NSA in der vergangenen Nacht eine offizielle Erklärung zu seinen Aktivitäten veröffentlicht hat – auf einer eigens für solche Informationen geschalteten Webseite. Kern der Aussage: Wir sammeln nicht die Daten von allen, sondern es geht uns darum, an die zulässigen Ziele von Auslandsaufklärung heranzukommen: Today’s communications flow over technologies like satellite links, microwave towers, and fiber optic cables.   Terrorists, weapons proliferators, and other valid foreign intelligence targets make use[…]

weiterlesen …

Niederlande schicken Spezialkräfte und Kampfhubschrauber nach Mali

Die Niederlande haben beschlossen, sich an der UN-Mission in Mali (MINUSMA) zu beteiligen – unter anderem mit Spezialkräften und Apache-Kampfhubschraubern. Das Kabinett informierte am (heutigen) Freitag das Parlament und die Öffentlichkeit über die Pläne, die die Entsendung von insgesamt 380 Soldaten in das westafrikanische Land vorsehen. Die Zusammensetzung der Truppe – 90 Soldaten der Spezialkräfte, vier Apaches – deutet schon darauf hin, dass es die Niederländer nicht bei logistischer Unterstützung für die anderen Truppen der UN-Mission belassen wollen. Zu den[…]

weiterlesen …