US-Truppen in Afghanistan: Die Null-Lösung ist wieder auf dem Tisch

Seit Monaten verhandeln die USA und Afghanistan über ein Abkommen für die Stationierung amerikanischer Truppen ab 2015, wenn die derzeitige ISAF-Mission ausläuft – bislang ergebnislos. Das Bilateral Security Agreement (BSA) kommt offensichtlich angesichts der afghanischen Forderungen nicht voran, und inzwischen scheint auch (erneut)  nicht ausgeschlossen, dass es zu einem Komplettabzug der US-Truppen kommen könnte, wie die New York Times berichtet: The United States and Afghanistan have reached an impasse in their talks over the role that American forces will play[…]

weiterlesen …