Kontrolle syrischer Chemiewaffen: Zufall,Fehler, trickreicher Plan?

Ncoh weiß niemand, ob und wie der Plan funktionieren wird, Syriens chemische Waffen unter internationale Kontrolle zu stellen – zu viele Einzelheiten sind noch unklar. Von den politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen (Mit UN-Mandat? UN-Mandat mit Sanktions/Strafandrohung? Wer soll faktisch die Kontrolle übernehmen?) Aber dafür, mit irgendwas muss man sich ja beschäftigen, gibt’s die wildesten Überlegungen, Analysen, Vermutungen, wie anscheinend innerhalb von Stunden dieser Plan geboren wurde – und damit die Drohung eines US-Militärschlags gegen das Regime in Damaskus sehr viel[…]

weiterlesen …

Obama an die Amerikaner: Wenn wir nicht handeln, bedrohen Chemiewaffen auch uns

(Direktlink: http://youtu.be/y52LeaK6tHA) Wer (wie ich) in der vergangenen Nacht die Rede von US-Präsident Barack Obama an die Nation, nun, verpasst haben sollte: Hier noch mal zum Nachhören (Video oben) und Nachlesen (Text unten). Da es eine Rede an die Amerikaner ist, kommt das an die eigene Nation gerichtete Argument sehr schnell: If we fail to act, the Assad regime will see no reason to stop using chemical weapons.  As the ban against these weapons erodes, other tyrants will have no[…]

weiterlesen …