RC N Watch: Im Norden sind die Drogen besser

Eine interessante Lesegeschichte zum Sonntag (auch wenn sie schon ein paar Wochen alt ist): Die Taliban profitieren zunehmend von Drogenanbau und -vermarktung in Afghanistan. Und kooperieren dabei auch mit ihren alten Feinden, den früheren (?) Machthabern der Nordallianz:

In fact, part of the Taliban’s success in the drug trade has been fueled by a rapprochement of convenience with their longtime mortal enemies: former members of the Northern Alliance. (…)  weiterlesen