Ein spanischer Blitz gegen Piraten

Die Piraterie-Situation vor der Küste Somalias, im Golf von Aden und im Indischen Ozean scheint nunmehr seit Monaten relativ ruhig. Das Piracy Reporting Centre in Kuala Lumpur listet in seinem Live Piracy Report zunehmend Vorfälle vor Westafrika auf, aber in jüngster Zeit nichts mehr vor Somalia. Die letzte bekannt gewordene größere Aktion scheint das Vorgehen gegen zwei gekaperte Dhaus gewesen zu sein, bei dem die EU-Antipirateriemission Atalanta (mit der deutschen Fregatte Sachsen) und die NATO-Operation Ocean Shield zusammenarbeiteten. Nun ist[…]

weiterlesen …