Abzug aus Sarajewo

Demnächst geht, selten genug, ein Auslandseinsatz der Bundeswehr zu Ende: Nach einem Bericht der Mitteldeutschen Zeitung* haben Außenminister Guido Westerwelle und Verteidigungsminister Thomas de Maizière den Bundestagsfraktionen mitgeteilt, dass der Einsatz bewaffneter Streitkräfte in Bosnien-Herzegowina, die EU-Operation EUFOR Althea, nicht mehr verlängert werden soll. Damit kommt Deutschland zwar einem Beschluss der EU über die Beendigung dieses Einsatzes zuvor, die Auswirkungen sind aber eher deklamatorischer Art: Derzeit sind noch 3 (in Worten: drei) deutsche Soldaten in Bosnien im Einsatz, zwei Offiziere[…]

weiterlesen …

Taliban Combat Camera

Ein hoch interessantes – und aus westlicher Sicht bedrückendes – Videodokument, das Al Jazeera vor zwei Tagen gezeigt hat: Sorgfältiges Training, Planung und Durchführung eines Angriffs in Afghanistan. Von den Taliban. Professionell aufgenommen und zusammengestellt (die schlechte Bildqualität dürfte nicht unbedingt an mangelnden Fähigkeiten des Personals liegen). Und natürlich als wichtige Waffe im Info-War verbreitet. (Ich hab‘ noch paar Dinge aus den Tagen meines Urlaubs gefunden, die ich hier demnächst nachtrage.)

weiterlesen …

Ganz langsam wieder hochfahren …

Gar nicht so einfach, bei dem endlich eingetroffenen Sommer aus dem Urlaubsmodus wieder hochzufahren … Ich mache das deshalb auch ganz langsam (und ich glaube, im August muss noch mal so eine entspannende Auszeit drin sein). Zum Wiederanfahren hab‘ ich heute morgen eine interessante Nachricht in meiner Mailbox vorgefunden: Die verschwundenen Fotos aus dem Kosovo-Einsatz, bei der Räumung eines illegalen Grenzübergangs Anfang Juni, sind wieder da. Die Bundeswehr habe erlaubt, diese Bilder wieder hochzuladen, teilt mir der Fotograf der U.S.[…]

weiterlesen …