Syrien-Sammler: Luftangriff auf Krankenhaus, Kanzlerin für Flugverbotszone

Nachdem der vorangegangene Sammelthread zum Thema Syrien noch vom Optimismus der Einigung bei der Münchner Syrien-Konferenz getragen war, sieht es keine drei Tage später deutlich anders aus: In der Woche, an deren Ende eine Waffenruhe im Land stehen soll, treffen Luftangriffe ein Krankenhaus und andere zivile Einrichtungen, die Türkei beschießt mit Artillerie von Kurden eroberte Gebiete. Die Lage ist hinreichend unübersichtlich; ich starte die Sammlung mit diversen Einzelmeldungen:

• Angriff auf ein Hospital in Idlib/Syrien – aus der Pressemitteilung von Ärzte ohne Grenzen vom (heutigen) Montag:

At least seven killed and eight missing in another MSF-supported hospital attack in Idlib province -Syria
Gaziantep/Paris – 15 February 2016 – At least seven people were killed, and at least eight are missing, presumed dead, after a Médecins Sans Frontières (MSF) -supported hospital in Idlib province in northern Syria was destroyed in an attack on Monday morning, the medical humanitarian organisation said. weiterlesen

Exercise Watch: Für den Übungskalender – Bundeswehr im NATO-Osten

20151004_PersistenPresence_PzGrenBtl391

Wie schon im vergangenen Jahr werden auch 2016 zahlreiche deutsche Soldaten zur demonstrativen Verstärkung der osteuropäischen NATO-Partner im Baltikum und in Polen unterwegs sein: Die Allianz hat sich Abschreckung (Deterrence) gegenüber Russland als wichtige Aufgabe vorgenommen, und neben einer sehr massiven US-Präsenz sind auch die anderen westeuropäischen Mitgliedsländer engagiert. In der vergangenen Woche hatte das Bündnis auch beschlossen, das noch mal auszuweiten – in der unten stehen Planung ist das noch nicht berücksichtigt.

Für die diversen Übungen und die dauerhafte, aber rotierende Präsenz im NATO-Osten, an denen sich Deutschland mit insgesamt rund 5.000 Soldaten beteiligt, hier ein erster Überblick. Noch ist das alles nicht so konsinstent, noch ist es ein bisschen Heeres-lastig, aber in den nächsten Wochen wird da bestimmt noch weiteres an Informationen kommen.

(Die englischsprachigen Informationen stammen aus den entsprechenden Veröffentlichungen der NATO; ich beschränke mich auf Übungen mit Truppenanteil):

PERSISTENT PRESENCE
Durchgängige, mehrmonatige Präsenz deutscher Einheiten in Kompaniestärke in den baltischen Ländern und in Polen
April-Juni: 1 Jägerkompanie, Litauen (u.a. Beteiligung an IRON WOLF, s.u.)
Juli-September: 1 Gebirgsjägerkompanie, Estland; 1 Objektschutzstaffel der Luftwaffe, Lettland (u.a. Beteiligung an STRONG GUARD)
Oktober – Dezember: 1 Panzer/Panzergrenadierkompanie, Polen (u.a. Beteiligung an BORSUK, s.unten) weiterlesen